Gorgonzola-Cracker

Die Gorgonzola-Cracker überzeugen durch einen fein pikanten Geschmack und sind auf jeder Party ein Hit.

Gorgonzola-Cracker

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Birnen, reif
0.5 Stk Zitrone
40 g Walnusskerne
150 g Gorgonzola
3 EL Milch
16 Stk Salz-Cracker (Packung)
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Erst einmal die runden Salz-Cracker auf einer großen Platte bereitlegen. Die Zitrone auspressen.
  2. Jetzt die Birnen waschen, halbieren, das Kerngehäuse herausschneiden und in dünne Spalten schneiden. Anschließend die Birnenspalten sofort mit Zitronensaft beträufeln.
  3. Die Walnusskerne fein hacken - dabei einige davon für die Dekoration beiseite legen.
  4. Dann den Gorgonzola mit der Milch glatt rühren, die Masse auf den Crackern verteilen und mit den Birnenspalten belegen.
  5. Zum Schluss die Gorgonzola-Cracker mit den Walnusskernen bestreut und mit Pfeffer bestäubt servieren.

Tipps zum Rezept

Die Platte mit ein paar Birnenspalten auf Holzspießchen und Walnusskernen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Pizzaschnecken

Pizzaschnecken

Die leckeren Pizzaschnecken sind ein toller Snack in gemütlicher Runde. Sie sollten dieses einfache Rezept versuchen.

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Das Rezept für diesen leckeren Thunfischtoast mit Käse und Tomaten macht als leichtes Abendessen oder als Snack zwischendurch rundum glücklich.

Käsetaler

Käsetaler

Käsetaler sind einfach in der Zubereitung und schmecken besonders gut als Knabberei zu Bier oder Wein. Ein tolles Rezept für pikante Kekse.

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Diese köstlichen Pizzabrötchen sind im Nu zubereitet und überzeugen durch ihre einfache Zubereitung sowie durch den tollen Geschmack.

Fladenbrot mit Thunfisch

Fladenbrot mit Thunfisch

Das Fladenbrot mit Thunfisch ist als Snack lecker, einfach gemacht und gesund. Ein Rezept, das auch nach Feierabend noch schnell gelingt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte