Gremolata

Eine Gremolata ist als Beilage zu einem Ossobuco (geschmorte Kalbsbeinscheiben) unverzichtbar. Hier ist das einfache Rezept für die Würzpaste.

Gremolata

Bewertung: Ø 4,4 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Petersilie, glatt, groß
2 zw Thymian
2 zw Rosmarin
2 Stk Zitrone, Bio
1 Stk Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl, nativ
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die selbstgemachte Gremolata zunächst die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Zitronen heiß abwaschen, trocknen und die Schale fein abreiben.
  2. Den Thymian und Rosmarin kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und die Blättchen und Nadeln abzupfen.
  3. Danach Petersilie, Thymian und Rosmarin fein hacken.
  4. Als nächstes den Knoblauch abziehen und auf einer scharfen Reibe fein reiben.
  5. Nun die gehackten Kräuter mit dem Knoblauch und dem Zitronenabrieb in einen Mörser geben und zu einer feinen Paste verreiben.
  6. Zuletzt das Olivenöl zur Paste geben und zu einer cremigen Gremolata verarbeiten.

Tipps zum Rezept

Diese Würzpaste schmeckt auch sehr gut zu gekochtem oder kalten Fleisch. Reste der Gremolata mit einer dünnen Schicht Olivenöl bedecken und im Kühlschrank aufbewahren.

Ähnliche Rezepte

Mehlknödel

Mehlknödel

Diese köstlichen Mehlknödel schmecken wie von Oma. Hier das beliebte, einfache und vielseitige Rezept.

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien sind dünn und knusprig. Hier das Rezept für die krossen Kartoffelsticks.

Karottensalat mit Sahne

Karottensalat mit Sahne

Wunderbar mild und lecker schmeckt der Karottensalat mit Sahne. Mit diesem Rezept gelingt eine hervorragende Beilage zu vielen Gerichten.

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln sind eine prima Alternative zu Pommes. Das Beilagen-Rezept ist einfach und gut.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte