Gurken mit Zitronensauce

Lecker und einfach gemacht ist dieses Rezept für köstliche Gurken mit Zitronensauce, einer Beilage, die zu vielen Gerichten passt.

Gurken mit Zitronensauce

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Salatgurke
1 Stk Zitrone
50 g Butter
1 Bund Minze
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Gurken schälen, halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und in fingerdicke Scheiben schneiden.
  2. Nun die Butter in einem Topf erwärmen und die Gurken darin 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze leicht anbraten.
  3. Anschließend die Zitrone auspressen, den Saft dazugeben und das Ganze 6-8 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen die Minze waschen, trocknen, fein hacken, zu den Gurken geben und circa 3 Minuten mitköcheln lassen.
  5. Zuletzt die Gurken mit Zitronensauce mit Salz als auch Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Die Gurken mit Zitronensauce sollten möglichst heiß serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Gurkensalat

Gurkensalat

Lust auf einen besonders frischen Gurkensalat? Unser Rezept kombiniert frische Salatgurke mit knackigem Fenchel und toppt beides mit Pfefferbeeren.

Gurkensalat mit Minze

Gurkensalat mit Minze

Dieses Rezept ist einfach und schnell gemacht. Der Gurkensalat ist basisch, vegan und sehr gesund.

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Die im Rezept genannte Zubereitungszeit bezieht sich in erster Linie auf das Kühlen dieser sehr leckeren, Geeisten Gurkensuppe mit Buttermilch.

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Ihre tolle Farbe und den guten Geschmack verdankt die Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt den Kräutern. Hier das erfrischende Rezept.

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Mit diesem Rezept ist eine geeiste Gurkensuppe mit Garnelen schnell zubereitet. An heißen Tagen ist sie die perfekte Vorspeise.

Geeiste Gurkensuppe

Geeiste Gurkensuppe

Herrlich erfrischend ist diese geeiste Gurkensuppe, deren Zubereitung nach diesem Rezept sehr einfach ist. Der Clou ist ein Topping aus Lachstatar.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte