Gurkenrelish aus Thailand

Gurkenrelish aus Thailand ist als Beilage zu asiatischem Essen sehr beliebt. Dem Rezept darf es typischerweise an Schärfe nicht fehlen.

Gurkenrelish aus Thailand

Bewertung: Ø 2,7 (20 Stimmen)
15 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Gurke
0.25 l Reisessig
0.5 TL Salz
3 Stk Thai-Chili, rot
8 Stk Thai-Schalotten, rot
130 ml Wasser
75 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Wasser zusammen mit Essig, Zucker und Salz in einen Topf geben und 2 Min. köcheln lassen. Nach dem Abkühlen nochmal abschmecken (sollte süß-sauer sein).
  2. Gurke schälen und in feine Scheiben hobeln. Schalotten schälen und in kleine Spalten schneiden. Die Chilis aufschlitzen, Kerne entfernen und in dünne Ringe schneiden.
  3. Die Zutaten für das Relish erst kurz vor dem Servieren vermengen. Beim Relish sollte die Marinade dünnflüssig sein und die Zutaten darin schwimmen.

Ähnliche Rezepte

Italienischer Nudelsalat

Italienischer Nudelsalat

Dieser Italienische Nudelsalat schmeckt sowohl als Vorspeise aber auch als Snack. Zudem erinnert dieses einfache Rezept Urlaub, Strand und Meer.

Schichtsalat

Schichtsalat

Der tolle Schichtsalat ist einfach ein Hit auf allen Feiern und Partys. Das Rezept ist schnell gemacht, kann am Vortag zubereitet werden und schmeckt einfach köstlich.

Heringsalat

Heringsalat

Von dem köstlichen Heringsalat werden Sie begeistert sein. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rote Bete Salat

Rote Bete Salat

Für alle, die Rote Bete Salat lieben. Hier ein tolles Rezept, es schmekt einfach hervorragend.

Leichter Nudelsalat

Leichter Nudelsalat

Leichter Nudelsalat schmeckt an heißen Tagen einfach himmlisch. Von diesem tollen Rezept werden auch Ihre Gäste begeistert sein.

Caesar salad

Caesar salad

Caesar salad darf auf keiner Grillparty fehlen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein

User Kommentare

Ähnliche Rezepte