Dillgurken

Mit dem süß-saurem Rezept für gekochte Dillgurken gelingt eine warme sowie köstliche Beilage zu vielen Gerichten.

Dillgurken

Bewertung: Ø 4,1 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Salatgurken
2 TL Salz
5 EL Zitronensaft
200 ml Gemüsebrühe
250 g Vollmilchjoghurt
1 TL Zucker
3 EL Butter
2 Bund Dill
1 TL Speisestärke
125 ml Wasser, kalt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Gurken schälen, waschen, der Länge nach halbieren, dann die Kerne am besten mit einem kleinen Löffel herausschaben und die Gurkenhälften in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Anschließend die Gurkenstücke in einen Topf geben, Salz, Zitronensaft, Gemüsebrühe, Joghurt und Zucker hinzufügen und das Ganze zugedeckt bei schwacher Hitze für 10 Minuten dünsten lassen.
  3. Danach die Butter in den Topf geben und für weitere 10 Minuten dünsten lassen.
  4. In der Zwischenzeit Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Dann die Speisestärke über die Gurken sieben, mit kaltem Wasser aufgießen und schnell umrühren. Dann Dill unterrühren und die Dillgurken mit Zitronensaft und Zucker abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Die im Rezept genannte Zubereitungszeit bezieht sich in erster Linie auf das Kühlen dieser sehr leckeren, Geeisten Gurkensuppe mit Buttermilch.

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Ihre tolle Farbe und den guten Geschmack verdankt die Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt den Kräutern, die das Rezept der erfrischenden Suppe verordnet.

Geeiste Gurkensuppe

Geeiste Gurkensuppe

Herrlich erfrischend ist diese Geeiste Gurkensuppe, deren Zubereitung nach diesem Rezept recht einfach ist. Der Clou ist ein Topping aus Lachstatar.

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Mit diesem Rezept ist eine Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen schnell zubereitet. An heißen Tagen ist sie die perfekte Vorspeise, mild und erfrischend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte