Herbst Rezepte - Kohl

Bereits eingeschränkt:

Kohl [X]

Rezepte weiter einschränken:

Deutschland (19), Winter (15), Gemüse (10), Einfache Rezepte (10), Omas Küche (10), Hackfleisch (8), Billig - Preiswert (6), Braten (6), Leichte Rezepte (5), Beilage (5), Gesunde Rezepte (5), Schmoren (5), Auflauf (3), Salat (3), Backen (3), Rouladen (3), Vegetarisch (3), Kartoffeln (3), Quiche (2), schnelle Rezepte (2)

weitere Einschränkungen...

24 Rezepte gefunden - Seite 1 / 3
Weißkohl überbacken

Weißkohl überbacken

54 Bewertungen

Weißkohl schmeckt nicht nur als Salat. Hier ist das Rezept für überbackenen Weißkohl, das gesunde Abwechslung in den Ernährungsalltag bringt.

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

8 Bewertungen

Ein heißer Teller Russische Kohl-Gemüse-Suppe wärmt auch bei der größten Kälte und sorgt für ein angenehmes Sättigungsgefühl.

Rotkohl

Rotkohl

23 Bewertungen

Rotkohl ist eine tolle Beilage für Wild oder Braten. Ein köstliches einfaches und preiswertes Rezept.

Krautsalat

Krautsalat

16 Bewertungen

Ein einfacher und leckerer Krautsalat gelingt Ihnen mit diesem schnellen Rezept. Überzeugen Sie sich selbst, wie toll er schmeckt.

Krautsalat aus Ungarn

Krautsalat aus Ungarn

10 Bewertungen

Bei Feiern darf der Krautsalat aus Ungarn einfach nicht fehlen. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Kappes Durcheinander

Kappes Durcheinander

1 Bewertung

Ein schönes Rezept für ein herzhaftes Hackgericht. Kappes Durcheinander - das sind Wirsing, Kartoffeln und natürlich Hackfleisch.

Grünkohl

Grünkohl

14 Bewertungen

Ein schmackhaftes Gericht gelingt mit diesem Rezept. Hierbei wird der Grunkohl mit Schinkenspeck, Würsten, Möhren und Kartoffelnzubereitet.

Gefüllter Kohlrabi

Gefüllter Kohlrabi

20 Bewertungen

Dieses Rezept ist für Genießer: Dieser mit Hackfleisch gefüllte Kohlrabi in einer Speck-Sahnesauce ist ein Gedicht.

Geschmortes Weißkraut

Geschmortes Weißkraut

0 Bewertung

Das geschmorte Weißkraut kann sowohl Beilage oder auch ein kleines Hauptgericht darstellen. Auf jeden Fall sollten Sie das Rezept ausprobieren.