Weißkohl überbacken

Weißkohl schmeckt nicht nur als Salat. Hier ist das Rezept für überbackenen Weißkohl, das gesunde Abwechslung in den Ernährungsalltag bringt.

Weißkohl überbacken

Bewertung: Ø 4,4 (60 Stimmen)
40 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Weißkohl
1 EL Butterschmalz
3 TL Kümmel
0.5 TL Salz
50 ml Gemüsebrühe
6 EL Saure Sahne
2 EL Butterflöckchen
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Weißkohl überbacken den Kohlkopf putzen, waschen und achteln.
  2. Die Kohlstücke in reichlich Salzwasser und Zitronensaft 5 Minuten kochen, anschließend mit kaltem Wasser abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Das Schmalz in einer Auflaufform mit Deckel zerlassen. Den Kohl kurz darin anbraten, dann Kümmel, Salz und die Gemüsebrühe zugeben. Deckel auflegen und bei kleiner Hitze 15 Minuten dünsten.
  4. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen.
  5. Die Kohlstücke mit der sauren Sahne übergießen, die Butterflöckchen darüber verteilen und im Backofen überbacken, bis die Oberfläche hellbraun ist.

Tipps zum Rezept

Den Weißkohl mit einer Tomatensauce servieren.

Ähnliche Rezepte

Sauerkrautbrot

Sauerkrautbrot

Als Snack für zwischendurch, wenn Freunde kommen oder zu einem Glas Wein: Sauerkrautbrot ist ein Rezept für viele Gelegenheiten.

Exotischer Chinakohl

Exotischer Chinakohl

Bei diesem Rezept für einen Exotischen Chinakohl harmonieren Chinakohl und Früchte wundervoll im Geschmack. Dieser Salat ist schnell zubereitet.

Kohlpudding mit Hackfleisch

Kohlpudding mit Hackfleisch

Gesunder Kohl und eine würzige Hackfleischmasse - das Rezept für Kohlpudding ist ein echtes Erfolgsrezept, das jedem schmeckt.

Kohlrabi in Sahnesauce

Kohlrabi in Sahnesauce

Kohlrabi in Sahnesauce lässt die Herzen von Gemüsefreunden höher schlagen. Ein Rezept, bei dem die Vitamine geschont werden.

Krautwickel

Krautwickel

Krautwickel kommen im Herbst und Winter als wärmendes Gericht auf den Tisch. Das Rezept ist alte Hausmannskost.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte