Hirsebrei Grundrezept

Ein Hirsebrei Grundrezept, das man schnell und einfach zubereitet. Hirse ist sehr bekömmlich und das Rezept beliebig erweiterbar.

Hirsebrei Grundrezept

Bewertung: Ø 1,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

50 g Hirse
150 ml Wasser
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Falls möglich die Hirse vor dem Zubereiten einweichen, mindestens 1 Stunde, optimal ist über Nacht.
  2. Die Hirse dann in einem Sieb heiß waschen, damit ungute Inhaltsstoffe ausgeschwemmt werden.
  3. Danach die Hirse in einen Kochtopf geben, kaltes Wasser zugießen, (Verhältnis 1:3) nach Geschmack salzen, dann auf höchster Temperatur aufkochen und mit Deckel 5 Minuten bei jetzt kleiner Hitze köcheln lassen.
  4. Zum Schluss den Herd ganz ausschalten und die Hirse nun weitere 30 Minuten quellen lassen.

Ähnliche Rezepte

Hirse-Gemüse-Auflauf

Hirse-Gemüse-Auflauf

Ein Auflauf mit viel Gemüse und Hirse ist einfach zubereitet und schmeckt mit Sicherheit. Hier das raffinierte Rezept.

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Dieser herzhafte Kuchen mit Hirse, Paprika und Quark lässt sich wunderbar vorbereiten und schmeckt saftig und gut. Hier das etwas andere Kuchen-Rezept.

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen sind vegetarisch und liefern wertvolle Nährstoffe. Außerdem sind sie lecker, denn das Rezept würzt sie mit Käse und Kräutern.

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen eignen sich als Snack, zum Dippen oder als Beilage zu Salat. Für das unkomplizierte Rezept werden nur wenige Zutaten benötigt.

Hirselaibchen mit Käse

Hirselaibchen mit Käse

Diese vegetarischen, glutenfreien Hirselaibchen mit Käse sind mit diesem Rezept schnell gemacht und ein vollwertiges kleines Mittag- oder Abendessen.

Hirse-Curry-Taler

Hirse-Curry-Taler

Diese Hirse-Curry-Taler sind wirklich der Hit. Dieses Rezept nutzt Hirse und Gemüse für leckere Bratlinge.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte