Hühnchen auf Paprika-Kraut

Das Hühnchen auf Paprika-Kraut schmeckt sehr saftig - ein proteinhaltiges Rezept mit wenig Kalorien aus der ungarischen Küche.

Hühnchen auf Paprika-Kraut

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

125 g Paprikahälften, im Glas
175 g Hähnchenbrustfilet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
1 TL Pflanzenöl
275 g Sauerkraut, frisch
1 Prise Paprikapulver, edelsüß
100 ml Gemüsebrühe
30 g Crème légère, 15% Fett
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Paprikahälften und das frische Sauerkraut gut abtropfen lassen. Dann die Paprika in schmale Streifen schneiden.
  2. Das Hähnchenbrustfilet gründlich mit kaltem Wasser waschen, mit einem Küchentuch trockentupfen, vierteln und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hähnchenfilet darin von beiden Seiten bei starker Hitze etwa 2 Minuten anbraten.
  4. Dann das Sauerkraut hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas edelsüßem Paprikapulver würzen.
  5. Nun die Gemüsebrühe mit der Crème légère verrühren und angießen. Anschließend die Paprikastreifen untermischen und alles zugedeckt noch etwa 6-8 Minuten schmoren.
  6. Zum Schluss das Hühnchen auf Paprika-Kraut auf einem vorgewärmten Teller anrichten und servieren.

Ähnliche Rezepte

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Ein super Rezept aus der Trennkostküche ist Szegediner Gulasch - schnell gemacht und schmeckt der ganzen Familie.

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Die schnelle Erbsencremesuppe ist ein ideales Rezept für kalte Herbsttage. Sie ist einfach zuzubereiten und macht Suppenliebhaber glücklich.

Kräuter-Kartoffelsuppe

Kräuter-Kartoffelsuppe

Die Kräuter-Kartoffelsuppe gehört in die Kohlenhydrate-Gruppe. Dieses Rezept ist einfach, schnell zubereitet und sehr lecker.

Puteninvoltini

Puteninvoltini

Das Rezept ist in Bezug auf Trennkost ein schöner Vertreter der Eiweißgruppe. Die würzigen Puteninvoltini sind mit köstlichem Parmaschinken gefüllt.

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Trennkost für die ganze Familie? Kein Problem mit diesem Rezept für Kartoffelsalat mit Räucherfisch. Der schmeckt super und macht alle satt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte