Asia-Rührei

Das Rezept für das Asia-Rührei bringt Abwechslung auf den Teller, denn statt Speck und Zwiebeln werden Ingwer und knackige Sprossen verwendet.

Asia-Rührei

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

20 g Ingwer, frisch
0.5 Bund Frühlingszwiebeln
0.5 Stk Chilischote, getrocknet, klein
0.5 Stg Zitronengras
4 Stk Eier
4 EL Kokosmilch (9% Fettgehalt)
1 Prise Salz
100 g Sojasprossen, frisch
1 Stk Limette
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Ingwer schälen und in sehr feine Stücke hacken. Dann die Frühlingszwiebeln putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. Als Nächstes die Chilischote der Länge nach halbieren, die Kerne entfernen und die Schote ebenso in sehr feine Stücke hacken.
  3. Dann das Zitronengras von den äußeren harten Blättern befreien, den Wurzelansatz abschneiden und etwa 5 cm vom unteren Teil der Stange in feine Stücke hacken.
  4. Anschließend die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit der Kokosmilch verquirlen, mit Salz würzen und den Ingwer, die Frühlingszwiebeln, Chili sowie das Zitronengras unterrühren.
  5. Die Sprossen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Dann die Limette heiß waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Viertel schneiden.
  6. Nun eine beschichtete Pfanne erhitzen, die Eimasse hineingießen und bei niedriger Hitze in etwa 6-8 Minuten stocken lassen - dabei immer wieder vom Rand zur Mitte mit einem Pfannenwender bewegen.
  7. Das Asia-Rührei auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Sprossen darüber verteilen und mit den Limettenvierteln servieren.

Ähnliche Rezepte

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Die schnelle Erbsencremesuppe ist ein ideales Rezept für kalte Herbsttage. Sie ist einfach zuzubereiten und macht Suppenliebhaber glücklich.

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Ein super Rezept aus der Trennkostküche ist Szegediner Gulasch - schnell gemacht und schmeckt der ganzen Familie.

Kräuter-Kartoffelsuppe

Kräuter-Kartoffelsuppe

Die Kräuter-Kartoffelsuppe gehört in die Kohlenhydrate-Gruppe. Dieses Rezept ist einfach, schnell zubereitet und sehr lecker.

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Trennkost für die ganze Familie? Kein Problem mit diesem Rezept für Kartoffelsalat mit Räucherfisch. Der schmeckt super und macht alle satt.

Puteninvoltini

Puteninvoltini

Das Rezept ist in Bezug auf Trennkost ein schöner Vertreter der Eiweißgruppe. Die würzigen Puteninvoltini sind mit köstlichem Parmaschinken gefüllt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel