Spaghetti Primavera

Ein köstliches Rezept aus der Gruppe der Kohlehydrate mit einem Gruß aus Italien ist Spaghetti Primavera.

Spaghetti Primavera

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

75 g Spaghetti
1 Stk Schalotte oder Zwiebel
150 g Champignons
20 g Rucola
1 TL Olivenöl
10 g Parmesan, frisch gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
6 Stk Kirschtomaten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Spaghetti in das kochende Wasser geben und für ca. 8 Minuten bissfest kochen.
  2. Währenddessen die Schalotte oder Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Champignons mit einem Tuch oder einem Küchenpinsel putzen und anschließend in dünne Scheiben schneiden.
  3. Als Nächstes den Rucola waschen und trocken schütteln. Die Tomaten waschen und halbieren.
  4. Nun die Spaghetti abgießen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  5. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schalotten- oder Zwiebelstücke sowie die Champignonscheiben darin für etwa 5 Minuten darin braten.
  6. Dann die Spaghetti zusammen mit dem Rucola zu den Pilzen in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.
  7. Zum Schluss Spaghetti Primavera auf einen warmen, tiefen Teller füllen, die Tomatenhälften sowie den geriebenen Parmesan darüber verteilen und servieren.

Tipps zum Rezept

Wer mag, gibt noch etwas Knoblauch mit zur Pilz-Zwiebelmischung.

Ähnliche Rezepte

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Die schnelle Erbsencremesuppe ist ein ideales Rezept für kalte Herbsttage. Sie ist einfach zuzubereiten und macht Suppenliebhaber glücklich.

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Ein super Rezept aus der Trennkostküche ist Szegediner Gulasch - schnell gemacht und schmeckt der ganzen Familie.

Kräuter-Kartoffelsuppe

Kräuter-Kartoffelsuppe

Die Kräuter-Kartoffelsuppe gehört in die Kohlenhydrate-Gruppe. Dieses Rezept ist einfach, schnell zubereitet und sehr lecker.

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Trennkost für die ganze Familie? Kein Problem mit diesem Rezept für Kartoffelsalat mit Räucherfisch. Der schmeckt super und macht alle satt.

Puteninvoltini

Puteninvoltini

Das Rezept ist in Bezug auf Trennkost ein schöner Vertreter der Eiweißgruppe. Die würzigen Puteninvoltini sind mit köstlichem Parmaschinken gefüllt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte