Nudel-Wirsing-Auflauf

Der dampfende Nudel-Wirsing-Auflauf ist ein Rezept, das sich in der kühleren Jahreszeit besonderer Beliebtheit erfreut.

Nudel-Wirsing-Auflauf

Bewertung: Ø 4,3 (23 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

50 g Nudeln, Vollkorn (z.B. Penne)
1 Prise Salz
250 g Wirsing
1 Stk Zwiebel
1 TL Pflanzenöl
1 Prise Kreuzkümmel
50 ml Wasser
1 TL Senf, grob
40 g Fetakäse
1 TL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Nudel-Wirsing-Auflauf den Strunk des Wirsings abschneiden, die äußeren Blätter entfernen, den Rest gründlich waschen und anschließend in schmale Streifen schneiden. Dann die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Fetakäse in kleine Stückchen bröseln.
  2. In der Zwischenzeit die Nudeln in Salzwasser bei offenem Deckel für etwa 9 Minuten leicht köcheln lassen, sie sollen noch bissfest sein.
  3. Nun etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel darin etwa 5 Minuten glasig dünsten, dann den Wirsing dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Etwas Wasser angießen und das Ganze zugedeckt etwa 5 Minuten schmoren. Zum Schluss den groben Senf unterrühren.
  4. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Die Nudeln abgießen und mit dem Wirsing mischen. Eine Auflaufform mit Butter fetten und die Nudel-Wirsing-Mischung hineinfüllen. Den zerbröckelten Fetakäse darüber streuen und für etwa 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
  6. Den dampfenden Auflauf direkt aus dem Backofen in der Form servieren.

Ähnliche Rezepte

Hackfleisch-Spinat-Gratin

Hackfleisch-Spinat-Gratin

Das Rezept für diesen leckeren Hackfleisch-Spinat-Gratin aus der Eiweißgruppe ist auch super vorzubereiten und wird zuletzt nur noch überbacken.

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Trennkost für die ganze Familie? Kein Problem mit diesem Rezept für Kartoffelsalat mit Räucherfisch. Der schmeckt super und macht alle satt.

Kabeljauloins mit Gemüse

Kabeljauloins mit Gemüse

Die feinen, fast grätenfreien Kabeljauloins mit Gemüse sind ein leichtes und auch leicht zuzubereitendes Trennkost-Rezept. Außerdem sehr gesund.

Bohnen-Kartoffelpfanne

Bohnen-Kartoffelpfanne

Die Bohnen-Kartoffelpfanne ist ein vorzügliches Trennkost-Rezept in der Kategorie der Kohlehydrate, das sich unkompliziert zubereiten lässt.

Kalbsfilet mit Paprikagemüse

Kalbsfilet mit Paprikagemüse

Das Rezept kombiniert zartes Kalbsfilet mit Paprikagemüse, das wiederum einen leicht asiatischen Touch erhält. Ein Eiweiß-Gericht vom Feinsten!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte