Penne alla Arrabiata

Das Rezept für die Penne alla Arrabiata wird mit rohen Tomaten zubereitet, da sie in der Trennkost zur neutralen Lebensmittelgruppe gehören.

Penne alla Arrabiata

Bewertung: Ø 4,5 (15 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

150 g Vollkornnudeln, z.B. Penne
300 g Tomaten, vollreif
2 Stk Paprikaschote, gelb
1 Stk Chilischote, klein, rot
10 Stk Oliven, schwarz, ohne Stein
2 Stk Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie, glatt
4 EL Schlagsahne
2 EL Olivenöl
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Salz
1 TL Salz, für das Kochwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Tomaten und die Paprikaschoten waschen. Die Paprika entkernen und mit den Tomaten in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse in einen Mixbecher geben und mit einem Schneidstab fein pürieren.
  2. Als nächstes die Oliven fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  3. Anschließend den Knoblauch abziehen und fein reiben und zuletzt die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken.
  4. Die Oliven mit dem Chili, dem Knoblauch und der Petersilie zur Sauce geben und alles gut miteinander vermischen. Dann das Olivenöl sowie die Sahne unterheben und mit Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.
  5. Zuletzt die Nudeln in reichlich Salzwasser etwa 8-10 Minuten - oder nach Packungsanweisung - kochen. Danach abgießen, sofort mit der Sauce vermischen, mit Basilikumblättern garnieren und die Penne alla Arrabiata sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Nudeln nie mit warmer Tomatensauce essen, denn Nudeln = Kohlenhydrate und gekochte Tomaten = Eiweiß!

Ähnliche Rezepte

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Erbsencremesuppe mit Mozzarella

Die schnelle Erbsencremesuppe ist ein ideales Rezept für kalte Herbsttage. Sie ist einfach zuzubereiten und macht Suppenliebhaber glücklich.

Kräuter-Kartoffelsuppe

Kräuter-Kartoffelsuppe

Die Kräuter-Kartoffelsuppe gehört in die Kohlenhydrate-Gruppe. Dieses Rezept ist einfach, schnell zubereitet und sehr lecker.

Puteninvoltini

Puteninvoltini

Das Rezept ist in Bezug auf Trennkost ein schöner Vertreter der Eiweißgruppe. Die würzigen Puteninvoltini sind mit köstlichem Parmaschinken gefüllt.

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Kartoffelsalat mit Räucherfisch

Trennkost für die ganze Familie? Kein Problem mit diesem Rezept für Kartoffelsalat mit Räucherfisch. Der schmeckt super und macht alle satt.

Asia-Rührei

Asia-Rührei

Das Rezept für das Asia-Rührei bringt Abwechslung auf den Teller, denn statt Speck und Zwiebeln werden Ingwer und knackige Sprossen verwendet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte