Italienisches Zitronenhuhn

Der Geschmack dieses italienischen Zitronenhuhns erinnert an den Sommerurlaub am Strand. Hier das tolle Rezept.

Italienisches Zitronenhuhn

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 kg Hühnerteile, klein
2 Prise Pfeffer
0.5 TL Rosmarin, getrocknet
3 EL Pflanzenöl
1 Stk Knoblauchzehe, klein
130 ml Weißwein, trocken
2 Stk Eier
2 EL Zitronensaft
1 EL Petersilie, fein gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Hühnerteile mit Pfeffer sowie Rosmarin würzen.
  2. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerteile von allen Seiten gut anbraten, dann für ca. 25 Minuten bei mäßiger Hitze weiterbraten, bis das Fleisch gar und zart ist.
  3. Nun die Knoblauchzehe schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und mit dem Weißwein in die Pfanne einrühren.
  4. Danach das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einer Servierplatte anrichten.
  5. Die Eier mit dem Zitronensaft verrühren, unter ständigem Rühren in die heiße Pfanne gießen und für ein paar Minuten etwas andicken lassen (darf nicht mehr kochen).
  6. Zum Schluss die Flüssigkeit über die Hühnerteile gießen, mit Petersilie garnieren und das Italienische Zitronenhuhn heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Mit in Butter geschwenkten Nudeln servieren.

Ähnliche Rezepte

Entenbrustfilet

Entenbrustfilet

Saftig und zart wird das leckere Entenbrustfilet mit diesem Rezept zubereitet. Eine tolle Hauptspeise für ein besonderes Dinner.

Knusprige Gänsekeule

Knusprige Gänsekeule

Knusprige Gänsekeule ist ein Hochgenuss und lässt sich ohne großem Aufwand einfach zubereiten. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gänsebrust aus der Pfanne

Gänsebrust aus der Pfanne

Bereiten Sie die Gänsebrust aus der Pfanne nach unserem Rezept einfach und unkompliziert zu, wann immer Sie Lust auf dieses Geflügel haben.

Entenbraten

Entenbraten

Dieser köstliche Entenbraten schmeckt sehr zart. Das einfache und perfekte Rezept gelingt garantiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte