Karamellsoße selber machen

Mit nur wenigen Zutaten gelingt mit diesem Rezept eine köstliche, selbstgemachte Karamellsoße.

Karamellsoße selber machen

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Prise Salz
90 ml Schlagsahne
75 g Butter
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Zucker in eine beschichtete Pfanne geben und bei niedriger Temperatur für ein paar Minuten schmelzen lassen.
  2. Sobald die Masse beginnt zu karamellisieren, diese umrühren und goldbraun werden lassen.
  3. Danach Butter, Salz und Sahne hinzufügen und gut verrühren.
  4. Zum Schluss die Sauce gleich weiterverwenden oder in sauberen Konfitüregläsern im Kühlschrank aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Im Kühlschrank aufbewahrt ist die selbstgemachte Karamellsauce für ein paar Monat haltbar. Durch Erhitzen kann die Sauce wieder flüssig gemacht werden.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

Currysoße für Reis

Currysoße für Reis

Mit der delikaten Currysoße wird sogar einfacher Reis zum Genuss. Das leckere Rezept Currysoße für Reis sollte man immer zur Hand haben.

Rotweinsoße

Rotweinsoße

Mit der leckeren Rotweinsoße können Fleischgerichte verfeinert werden. Bei diesem leichten Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte