Karpfenfilets im Bier-Teigmantel

Ein Rezept zum Genießen, nicht nur für festliche Tage. Die Karpfenfilets im Bier-Teigmantel schmecken einfach immer.


Bewertung: Ø 4,3 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Prise Salz
4 Stk Karpfenfilets (je ca. 200 g)
4 Prise Pfeffer
180 g Butterschmalz

Zutaten für den Teig

3 Stk Eier
250 g Mehl, weiß
300 ml Weizenbier, hell
0.5 TL Salz
2 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig die Eier trennen, das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Eigelb, Bier, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verrühren. Diesen jetzt zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Eiweiß in einer Schüssel steif schlagen und dann unter den Teig heben.
  3. Jetzt die Karpfenfilets unter fließendem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, dann von beiden Seiten etwas salzen und pfeffern.
  4. Anschließend das Butterschmalz in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Die Filetstücke erst ganz in den Bierteig tauchen, dann in das heiße Fett gleiten lassen und ca. 8 Minuten ausbacken.
  5. Danach vorsichtig herausheben und die Karpfenfilets im Bier-Teigmantel vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Zu diesem leckeren Gericht passt gut ein Blattsalat.

Ähnliche Rezepte

China-Karpfen

China-Karpfen

Gesund und lecker ist dieses Rezept für China-Karpfen und überzeugt mit einer tollen Kombination aus Gemüse und Gewürzen.

Gebackener Karpfen

Gebackener Karpfen

Dieses Rezept zeigt, wie man im Handumdrehen köstlicher, gebackener Karpfen zubereitet.

Pikanter Karpfen

Pikanter Karpfen

Das Gericht für pikanten Karpfen überzeugt mit einem würzigen Geschmack. Zudem wird der Fisch mit leckerem Gemüse, wie Paprika und Tomaten verfeinert.

Gebratener Karpfen

Gebratener Karpfen

Von September bis Dezember ist Karpfensaison. Also muss sich die Zubereitung eines Rezepts für Gebratenen Karpfen nicht auf Weihnachten beschränken.

Gebratenes Karpfenfilet

Gebratenes Karpfenfilet

Gebratenes Karpfenfilet ist zu Weihnachten eine tolle Alternative zu Fleisch und Geflügel. Es ist nach diesem Rezept schnell und lecker zubereitet.

Karpfen blau

Karpfen blau

Nicht nur traditionell ist das Rezept Karpfen blau, sondern auch gesund und fettarm. Ideal für ein Weihnachtsmenü.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte