Pikanter Karpfen

Das Gericht für pikanten Karpfen überzeugt mit einem würzigen Geschmack. Zudem wird der Fisch mit leckerem Gemüse, wie Paprika und Tomaten verfeinert.

Pikanter Karpfen

Bewertung: Ø 4,2 (27 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1.5 kg Karpfen, küchenfertig
1 Stk Paprika, grün
1 Stk Chilischote
2 Stk Tomaten
3 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Zwiebel
1 Schuss Öl, für die Pfanne
3 EL Öl, zum Beträufeln

Zutaten für den Fisch

3 Stk Salbeiblätter
2 zw Thymian
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise Paprikapulver, edelsüß
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech oder eine Auflaufform mit Backpapier belegen.
  2. Thymian und Salbei waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Den küchenfertigen Karpfen waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, die Oberseite einige Male schräg einschneiden. Dann den Fisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Salbei sowie mit Thymian einreben und in die vorbereitete Auflaufform bzw. auf das Backblech geben.
  4. Die Zwiebel sowie Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Ebenso die Chilischote halbieren, entkernen, waschen und klein hacken. Die Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- sowie Knoblauchstücke darin anrösten.
  6. Anschließend Paprikawürfel, Chili sowie Tomatenscheiben hinzufügen und kurz mitbraten.
  7. Danach das Gemüse aus der Pfanne in der Auflaufform rund um dem Fisch verteilen, den Karpfen mit Öl beträufeln und im vorgeheizten Backofen für ca. 35-40 Minuten braten.

Tipps zum Rezept

Pikanten Karpfen mit Zitronenscheiben garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Weihnachtskarpfen

Weihnachtskarpfen

Gebratener Weihnachtskarpfen ist ein traditionelles Rezept. Weihnachtskarpfen wird sehr gerne an Heiligabend serviert.

Gebackener Karpfen

Gebackener Karpfen

Dieses Rezept zeigt, wie man im Handumdrehen köstliche, gebackene Karpfen zubereitet.

Karpfen blau

Karpfen blau

Nicht nur traditionell ist das Rezept Karpfen blau, sondern auch gesund und fettarm. Ideal für ein Weihnachtsmenü.

Wurzelkarpfen

Wurzelkarpfen

Einfach und schnell zubereitet ist der feine Wurzelkarpfen. Ein altsächsisches Rezept, das heute in Vergessenheit geraten ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte