Kokos-Panna Cotta

Dieses Rezept ist ein wenig exotisch und superlecker. Die Kokos-Panna Cotta wird mit einem Himbeer-Coulis serviert, eine hervorragende Kombination.

Kokos-Panna Cotta

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Bl Gelatine, weiß
1 EL Zucker
100 g Kokosflocken
1 Dose Kokosmilch, ungesüßt, 400 ml
1 EL Vanillezucker
5 EL Kokoslikör (Batida de Coco)
12 Stk Himbeeren, für die Garnitur

Zutaten für das Himbeer-Coulis

90 g Zucker
3 EL Gelierzucker 1:1
500 g Himbeeren
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Bitte beachten: Die Kokosmilch benötigt mindestens 12 Stunden Kühlzeit.
  2. Am Vortag eine beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen, die Kokosflocken hineingeben und in etwa 4-5 Minuten rösten, bis sie duften. Danach vom Herd nehmen.
  3. Anschließend die Kokosmilch mit dem Zucker und Vanillezucker in einem Topf erhitzen. Die Kokosflocken hinzufügen und alles 5 Minuten kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Anschließend mindestens 12 Stunden - besser über Nacht - in den Kühlschrank stellen.
  4. Am nächsten Tag die Kokosmilch erneut erhitzen, 1 Minute aufkochen und anschließend durch ein Sieb in einen anderen Topf passieren. Die Kokosflocken dabei gut ausdrücken.
  5. Nun die Gelatine für etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Währenddessen den Kokoslikör in einem Topf erwärmen, die Gelatine gut ausdrücken und im Kokoslikör auflösen.
  6. Die Gelatinemischung zur Kokosmilch geben, alles gut miteinander verrühren und in 4 Dessertförmchen füllen. Die Kokos-Panna Cotta für mindestens 4 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit die Himbeeren mit dem Zucker in einem Topf 1 Minute aufkochen und dann den Gelierzucker unterrühren. Dann noch einmal etwa 2 Minuten aufkochen lassen. Das Coulis durch ein feines Sieb passieren und abkühlen lassen.
  8. Zum Servieren die Panna Cotta aus den Förmchen lösen und mit Himbeer-Coulis auf Tellern anrichten. Dann mit den Himbeeren garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Apfeltarte mit Guss

Apfeltarte mit Guss

Die köstliche Apfeltarte mit Guss kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an. Von diesem Rezept bekommt man nicht genug.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte