Maki-Sushi

Diese japanische Köstlichkeit wird Ihnen garantiert schmecken. Das Maki-Sushi bereiten Sie mit diesem Rezept rasch zu.

Maki-Sushi

Bewertung: Ø 4,5 (41 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Den Reis auswaschen, bis nur noch klares Wasser durchrinnt. Dann in der doppelten Menge Wasser kochen lassen. Den Reis unter Rühren auskühlen lassen.
  2. Ein Noriblatt auf die Bambusmatte legen und eine dünne Schicht Reis darauf verteilen. Einen schmalen Streifen frei lassen.
  3. Die Karotte und Avocado schälen und in feine Streifen schneiden. Jeweils einen Streifen in die Mitte des Reis legen und fest zusammenrollen.
  4. Die Rolle in ca. 5 gleichgroße Stücke schneiden. Den Vorgang mit den restlichen Zutaten wiederholen und bis zum Servieren kalt stellen.

Ähnliche Rezepte

Nigiri Sushi

Nigiri Sushi

Nigiri Sushi ist für Sushiliebhaber ein tolles Gericht. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Uramaki Sushi mit Thunfisch

Uramaki Sushi mit Thunfisch

Dieses Rezept verwendet Thunfisch aus der Dose und frische Salatgurke für die köstlichen Uramaki Sushi mit Thunfisch.

Onigiri

Onigiri

Onigiri sind japanische Reisbällchen und werden meist dreieckig, viereckig oder in kugelform serviert.

Sushi Dip

Sushi Dip

Einen schmackhaften Sushi Dip schaffen Sie mit diesem Rezept. Der Dip ist leicht und rasch zubereitet.

Makisushi

Makisushi

Eine japanische Köstlichkeit gelingt mit dem Rezept für Makisushi, das mit Möhren und Avocado gefüllt wird.

Nigirisushi

Nigirisushi

Einen leichten vegetarischen Snack bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Das köstliche Nigirisushi gelingt garantiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte