Marinierte Hühnerbrustfilets

Marinierte Hühnerbrustfilets eignen sich hervorragend zum Einpacken und draußen essen. Dieses Rezept verrät uns die schnelle Zubereitung.

Marinierte Hühnerbrustfilets

Bewertung: Ø 3,9 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Hühnerbrustfilets
100 ml Chilisauce, süß
2 EL Sojasauce
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Marinade werden Soja- und Chilisauce gut vermischt. Hühnerbrustfilets in 2,5 cm breite Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer überstreuen. Diese Streifen in die Marinade hineinlegen und zugedeckt etwa 30 Minuten einwirken lassen.
  2. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Seesamöl erhitzen. Die Hälfte der Hühnerstreifen in die Pfanne geben und von allen Seiten goldbraun braten. Danach mit der zweiten Hälfte genauso verfahren.
  3. Hühnerstreifen aus der Pfanne geben, auf Küchenpapier abtropfen lassen, in eine kleiner Schüssel geben und mit Deckel abdecken. Chilisauce zum Dippen noch einpacken und dann ab ins Freie damit.

Tipps zum Rezept

Ideal für jede Gartenparty.

Ähnliche Rezepte

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Spargel in Blätterteig

Spargel in Blätterteig

Eine knusprige Teighülle, gefüllt mit Spargel, Schinken und Frühlingszwiebeln. Wer kann bei diesem Rezept für Spargel in Blätterteig widerstehen?

Vollkorn-Stangerl

Vollkorn-Stangerl

Die Vollkorn-Stangerl sind ein Rezept zum Knabbern, Dippen und auch als kleiner Snack mit Schinken umwickelt sehr lecker.

Pikante Pizzarollen

Pikante Pizzarollen

Dieses Rezept für pikante Pizzarollen mit einer Füllung aus Thunfisch, Lauch und Tomaten eignet sich toll als Partysnack.

Cracker ohne Ei

Cracker ohne Ei

Dieses knackigen Cracker ohne Ei sind besonders zu Bier oder Wein sehr empfehlenswert. Hier das Rezept.

Schmand-Cracker

Schmand-Cracker

Schmand-Cracker sind ein toller Partysnack für Ihre Gäste. Die Menge im Rezept ergibt ca. 90 Stück.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte