Pikante Pizzarollen

Dieses Rezept für pikante Pizzarollen mit einer Füllung aus Thunfisch, Lauch und Tomaten eignet sich toll als Fingerfood oder Partysnack.

Pikante Pizzarollen

Bewertung: Ø 4,5 (154 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Pizzateig
2 EL Öl, zum Bestreichen

Zutaten für die Fülle

185 g Thunfisch, Dose
2 Stk Knoblauchzehen
120 g Lauch
3 EL Öl
100 ml Tomaten, passiert
70 g Parmesan, gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Fülle den Thunfisch aus der Dose in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerteilen.
  2. Den Knoblauch schälen und in kleine Stücke hacken. Den Lauch putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in feine Scheiben teilen.
  3. Danach Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch sowie den Knoblauch darin anbraten.
  4. Nun den gebratenen Lauch und Knoblauch sowie die Tomaten und den Parmesan in die Schüssel zu dem Thunfisch geben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  6. Den fertigen Pizzateig (oder selbstgemachten Pizzateig) auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen, die Thunfisch-Masse auf 2/3 des Teiges verteilen, dann den Teig von der langen Seite her zusammenrollen, mit Öl bestreichen und von der Pizzarolle ca. 2-3 cm dicke Scheiben abschneiden.
  7. Dann die pikanten Pizzarollen auf das vorbereitete Backblech legen und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Die Pizzarollen schmecken sowohl warm als auch kalt sehr gut.

Anstelle von Thunfisch kann man natürlich auch Kochschinken oder Speck verwenden – und für eine vegetarische Variante eigenen sich frische Pilze.

Ähnliche Rezepte

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen lassen sich prima vorbereiten und nach diesem Rezept sind sie auf jeder Party oder als schneller Snack zwischendurch der Renner.

Geröstete Sojabohnen

Geröstete Sojabohnen

Sojabohnen sind ein gesunder Proteinlieferant. Dieses Rezept für geröstete Sojabohnen sorgt für einen tollen, veganen Knabberspaß.

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel schmeckt zum Frühschoppen oder zur Brotzeit. Das Rezept sieht dafür einen einfachen Quark-Teig vor, der über Nacht ruht.

Käsemonde

Käsemonde

Es ist toll, wie schnell diese leckeren Käsemonde nachgebacken werden können. Das Rezept ist ganz einfach und gelingt auch jedem Backfrischling.

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Das Rezept zeigt, wie sie nachgebacken werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte