Pikante Pizzarollen

Dieses Rezept für pikante Pizzarollen mit einer Füllung aus Thunfisch, Lauch und Tomaten eignet sich toll als Partysnack.

Pikante Pizzarollen

Bewertung: Ø 4,5 (35 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Pk Pizzateig
1 gl Thunfisch
2 Stk Knoblauchzehen
120 g Lauch
5 EL Öl
100 ml Tomaten, passiert
3 EL Kräuter
70 g Parmesan
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Fülle den Thunfisch aus der Dose in eine Schüssel geben und mit einer Gabel klein zerdrücken.
  2. Den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Lauch waschen, der Länge nach aufschneiden und in feine Scheiben teilen.
  3. Danach Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch sowie den Knoblauch darin anbraten.
  4. Nun den Lauch, Knoblauch, die Tomaten, die gehackten Kräutern sowie den Parmesan in die Schüssel zu dem Thunfisch geben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den fertigen Pizzateig (oder selbstgemachten Pizzateig), auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, die Thunfisch-Masse auf 2/3 des Teigs verteilen, dann den Teig zusammenrollen und von der Pizzarolle ca. 2-3 cm dicke Scheiben abschneiden.
  6. Ein Blech mit Backpapier belegen, die Scheiben darauf verteilen und mit Öl einstreichen.
  7. Zum Schluss die pikanten Pizzarollen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen lassen.

Tipps zum Rezept

Diese Pizzarollen schmecken sowohl warm als auch kalt sehr gut.

Anstelle von Thunfisch kann man natürlich auch Kochschinken oder Speck verwenden – und für eine vegetarische Variante eigenen sich frische Pilze.

Ähnliche Rezepte

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Spargel in Blätterteig

Spargel in Blätterteig

Eine knusprige Teighülle, gefüllt mit Spargel, Schinken und Frühlingszwiebeln. Wer kann bei diesem Rezept für Spargel in Blätterteig widerstehen?

Vollkorn-Stangerl

Vollkorn-Stangerl

Die Vollkorn-Stangerl sind ein Rezept zum Knabbern, Dippen und auch als kleiner Snack mit Schinken umwickelt sehr lecker.

Cracker ohne Ei

Cracker ohne Ei

Dieses knackigen Cracker ohne Ei sind besonders zu Bier oder Wein sehr empfehlenswert. Hier das Rezept.

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Schmand-Cracker

Schmand-Cracker

Schmand-Cracker sind ein toller Partysnack für Ihre Gäste. Die Menge im Rezept ergibt ca. 90 Stück.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte