Pizzabrötchen

Pizzabrötchen lassen sich prima vorbereiten und nach diesem Rezept sind sie auf jeder Party oder als schneller Snack zwischendurch der Renner.

Pizzabrötchen

Bewertung: Ø 4,5 (318 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Prise Oregano, gerebelt
1 Prise Chilipulver
500 g Schinken, gekocht
300 g Salami, in Scheiben
200 g Käse, gerieben
1 Bch Schmand
1 Stk Zwiebel, klein
1 Stk Knoblauchzehe
3 Stk Paprika, gelb und rot
1 EL Maggi
8 Stk Baguette- oder Ciabattabrötchen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Den Knoblauch in feine Scheibchen und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Auch den Schinken und die Salami klein würfeln.
  2. Dann die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und die Schoten ebenfalls würfeln.
  3. Danach die gewürfelten Zutaten in eine große Schüssel geben, den Knoblauch und den Schmand hinzufügen und gut verrühren.
  4. Nun die Schmandmasse mit Maggie, Salz, Pfeffer, Oregano und Chilipulver würzen.
  5. Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  6. Jetzt die Brötchen halbieren und mit der Masse bestreichen.
  7. Anschließend den geriebenen Käse auf den Pizzabrötchen verteilen, die Brötchen auf das vorbereitete Backblech setzen und auf der mittleren Schiene des heißen Backofens etwa 15 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Die Baguette- oder Ciabattabrötchen können durch halbierte oder gedrittelte Baguettestangen ersetzt werden und auch mit Aufbackbrötchen oder -Baguette funktioniert das Rezept prima.

Der Belag kann je nach persönlicher Vorliebe oder mit bereits vorhandenen Zutaten gut variiert werden. Je feiner Gemüse, Wurst, Pilze oder Schinken gewürfelt werden, umso besser lässt sich die Schmandmasse auf das Brot streichen.

Zum Überbacken eignen sich Käsesorten wie Emmentaler, Gouda, Bergkäse oder Mozzarella sehr gut.

Besonders gut schmecken die Pizzabrötchen, gleich nachdem sie aus dem Backofen kommen und noch heiß sind.

Ähnliche Rezepte

Geröstete Sojabohnen

Geröstete Sojabohnen

Sojabohnen sind ein gesunder Proteinlieferant. Dieses Rezept für geröstete Sojabohnen sorgt für einen tollen, veganen Knabberspaß.

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel schmeckt zum Frühschoppen oder zur Brotzeit. Das Rezept sieht dafür einen einfachen Quark-Teig vor, der über Nacht ruht.

Käsemonde

Käsemonde

Es ist toll, wie schnell diese leckeren Käsemonde nachgebacken werden können. Das Rezept ist ganz einfach und gelingt auch jedem Backfrischling.

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Das Rezept zeigt, wie sie nachgebacken werden.

Pikante Pizzarollen

Pikante Pizzarollen

Dieses Rezept für pikante Pizzarollen mit einer Füllung aus Thunfisch, Lauch und Tomaten eignet sich toll als Fingerfood oder Partysnack.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte