Fleisch Rezepte

Fleisch Rezepte

In dieser Kategorie findet ihr die besten Fleisch Rezepte welche nicht in die Rubrik Wildgerichte, Schwein- oder Rindfleisch fallen. Von herzhaften Lamm-Filets bis hin zu exotischen Fleischgerichten ist hier alles zu finden. Ob gegrillt, gekocht, gegart oder doch angebraten - Fleisch zu zubereiten ist weder schwer noch aufwendig.

Fleisch braucht der Körper und deshalb ist es wichtig, die besten Fleisch-Speisen zu sich zu nehmen: Hier finden Sie die besten Fleisch Rezepte.

Rezepte weiter einschränken:

Braten (88), Einfache Rezepte (53), Gemüse (49), Schmoren (48), Omas Küche (42), Hackfleisch (36), Deutschland (34), Billig - Preiswert (34), Schweinefleisch (32), Rindfleisch (32), Herbst (30), Tomaten (27), schnelle Rezepte (27), Pfannengericht (25), Grundrezepte (24), Sommer (24), Leichte Rezepte (23), Winter (23), Dinner for Two (22), Partyrezepte (20)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Fleisch Rezepte

Lasagne Bolognese

Lasagne Bolognese

198 Bewertungen

Lasagne Bolognese ist der Klassiker aus Italien, schnell und einfach zubereitet und schmeckt der ganzen Familie!

Hasenbraten

Hasenbraten

157 Bewertungen

Die Zubereitung dieses köstlichen Hasenbratens bereitet wenig Mühe und ist auch von unerfahrenen Hobbyköchen schnell zu kochen. Hier das Rezept dazu.

Cevapcici

Cevapcici

155 Bewertungen

Cevapcici sind Hackfleischröllchen, die immer gut ankommen und auf keiner Party fehlen dürfen. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Kalbsbraten klassisch

Kalbsbraten klassisch

87 Bewertungen

Mit diesem Rezept für klassischen Kalbsbraten wird dieser zart und saftig. Dazu wird eine köstliche Sauce serviert.

Chili con Carne Partyrezept

Chili con Carne Partyrezept

145 Bewertungen

Chili con Carne kann gut vorbereitet werden und ist auf Partys sehr beliebt. Hier das mexikanische Rezept dazu.

Ochsenfetzen

Ochsenfetzen

84 Bewertungen

Dieses köstliche Ochsenfetzen-Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt mit dieser herrlichen Sauce einfach wunderbar.

Nacho-Salat

Nacho-Salat

145 Bewertungen

Dieser mexikanische Nacho-Salat darf auf keiner Party fehlen. Dieser wird mit Hackfleisch, Mais, Bohnen, Käse und natürlich Nachos zubereitet.

Bauerngröstl

Bauerngröstl

43 Bewertungen

Das bekannte Resteessen ist ein überaus beliebtes Rezept. Bauerngröstl kann immer wieder mit anderen Zutaten zubereitet werden.

Spareribs vom Grill

Spareribs vom Grill

95 Bewertungen

Köstliche Spareribs dürfen auf keiner Grillparty fehlen. Durch eine süß-würzige Marinade bekommen diese eine besondere Note. Hier das Rezept.

alle Fleisch Rezepte

Kochen mit Fleisch

Das Kochen mit Fleisch ist sicherlich eine der beliebtesten und ältesten kulinarischen Techniken überhaupt. Dabei ist Fleisch so vielfältig einsetzbar wie kaum ein anderes Grundnahrungsmittel, weshalb es eine unüberschaubar große Vielfalt an Rezepten mit Fleisch gibt.

Fleisch kochen

Hierfür eignen sich große, magere Fleischstücke speziell vom Rind, die nicht zäh sein dürfen. Das bekannteste Rezept für gekochtes Fleisch ist das aus der Wiener Küche stammende Tafelspitz. Hierbei wird mindestens ein Kilogramm feines Rindfleisch am Stück in einem Sud aus Wurzelgemüse langsam gegart.

Fleisch dünsten

Beim Dünsten werden fein geschnittene Fleischstreifen mit etwas Öl im Topf kurz angeröstet und dann unter Zugabe von etwas Flüssigkeit zügig fertiggegart. Zum Dünsten eignen sich sehr viele Fleischsorten, insbesondere auch Schwein und Geflügel. Da man hierbei mit sehr wenig Fett auskommt, gelten diese Rezepte als besonders bekömmlich.

Eine Sonderform des Dünstens ist das Schmoren. Dabei wird das Fleisch so lange gegart, bis es kurz vor dem Zerfallen steht. Deshalb eignen sich dafür auch eher zähe Stücke, zum Beispiel aus dem Bein hervorragend zum Schmoren. Diese werden zuerst scharf angebraten und dann mit kräftigen Gewürzen und Gemüsen mindestens eine Stunde lang gekocht. Das wohl beliebteste Schmorgericht ist ungarisches Gulasch.

Fleisch kurz braten

Unter allen Formen der Fleischzubereitung ist diese die Königsdisziplin. Hiermit lassen sich leckere Steaks zaubern, wie zum Beispiel das berühmte französische Entrecote. Bei dieser Zubereitungsform finden nur die zartesten Stücke Verwendung. Diese werden mit Öl, Schmalz oder Butterfett direkt in der Pfanne zügig angebraten. Dabei bekommt das Fleisch außen eine kräftig-braune Kruste und bleibt innen perfekt saftig. Bei Gerichten dieser Art steht immer der feine Geschmack des Fleisches selbst im Vordergrund, weshalb Saucen und Beilagen eher sparsam eingesetzt werden.

Fleisch als Zusatz

Nicht immer muss beim Kochen mit Fleisch das Fleisch selbst im Mittelpunkt stehen. Eine große Anzahl an Rezepten kennt nämlich Fleisch auch als eine Zutat unter vielen. So lassen sich jede Menge Gemüsegerichte mit Speck verfeinern und auch als Suppenbasis ist Fleisch oft unverzichtbar. Kurz gesagt, kaum ein Lebensmittel bietet so viele Möglichkeiten wie Fleisch.