Melone in Kokosmilch

Das Rezept für die Melone in Kokosmilch stammt aus Thailand, dort wird es als erfrischendes und leichtes Dessert serviert.

Melone in Kokosmilch

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zuckermelone
2 Stk Vanilleschoten
400 ml Kokosmilch
10 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Melone schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Im Anschluss die Melone im Kühlschrank für 1 Stunde kalt stellen.
  2. In der Zwischenzeit die Vanilleschoten der Länge nach halbieren und mit der Messerspitze das Mark vorsichtig herauskratzen.
  3. Nun Kokosmilch, Vanillemark sowie Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Rühren kochen.
  4. Danach die Kokosmilch auskühlen lassen und über die Melone gießen.

Tipps zum Rezept

Am besten schmeckt die Melone in Kokosmilch, wenn das Dessert über Nacht im Kühlschrank steht.

Ähnliche Rezepte

Panna Cotta mit Agar-Agar

Panna Cotta mit Agar-Agar

Die italienische Küche kommt ohne dieses Dessert nicht aus, aber unser Grundrezept für Panna Cotta mit Agar-Agar ganz prima ohne tierische Gelatine.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Das Rezept für diese Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept, das immer wieder gern gebacken und von allen mit Begeisterung gegessen wird.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Bienenstich ist ein Klassiker und auf jeder Kaffeetafel herzlich willkommen. Dieses Rezept zeigt, wie er gebacken wird und garantiert gelingt.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Apfelcrumble

Apfelcrumble

Apfelcrumble als Dessert oder auch ein süßes Mittagessen macht besonders Kinder glücklich. Das Rezept dafür ist einfach und schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte