Mexikanische Gnocchi

Mexikanische Gnocchi sind eine raffinierte Variante des italienischen Klassikers. Ein Rezept mit Pfiff, das auch Anfängern gelingt.

Mexikanische Gnocchi

Bewertung: Ø 4,0 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g gemischtes Hackfleisch
600 g Gnocchi
350 g mexikanisches Tiefkühl-Gemüse
1 Pk Tomate Arrabiata
200 ml Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
100 g Parmesan
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Hackfleisch im Olivenöl kräftig anbraten.
  2. Dann das gemischte mexikanische Tiefkühl-Gemüse dazugeben.
  3. Nun die vorgekochten Gnocchi aus der Tüte unter die Fleisch-Gemüse-Pfanne heben.
  4. Jetzt die Packung Tomaten Arrabiata dem köchelnden Gericht hinzufügen.
  5. Etwas Gemüsebrühe in die Pfanne geben, damit die Tex-Mex-Gnocchi nicht zu dick werden.
  6. Zwischendurch immer wieder umrühren bis eine sämige Masse entsteht.
  7. Dann nur noch mit geriebenem Parmesan bestreuen und die Pfanne servieren.

Tipps zum Rezept

Statt geriebenem Parmesan kann man auch spanischen Manchego Käse als Topping wählen!

Ähnliche Rezepte

Vegane Enchiladas

Vegane Enchiladas

Mit den veganen Enchiladas kommt das typisch mexikanische Gericht auch in deutsche Küchen.

Süß-scharfe Mole

Süß-scharfe Mole

Eine leckere Komposition für eine süß-scharfe Mole kommt mit diesem Rezept. Wunderbar auch für das nächste BBQ oder den mexikanischen Abend.

Tortilla-Fladen Mexican-Style

Tortilla-Fladen Mexican-Style

Die köstlichen Tortilla-Fladen Mexican-Style eignen sich exzellent als raffinierte Vorspeise. Das Rezept auf Wunsch zusätzlich mit Guacamole servieren

Scharfe Tacos mit Huhn

Scharfe Tacos mit Huhn

Es gibt wohl niemanden, der leckere Tacos nicht mag. Mit diesem Rezept werden die Tacos mit Hühnchen, Guacamole, Tomaten und Rotkohl befüllt.

Tamales auf mexikanische Art

Tamales auf mexikanische Art

Diese mexikanische Spezialität besteht aus einer köstlichen Füllung und einem Teig, die in Maisblättern gedämpft werden. Hier das Rezept.

User Kommentare