Mikrowellen-Apfelkompott

Ein leckeres Apfelkompott schmeckt zum Dessert als auch als Beilage gleichermaßen. Diese Variante gelingt in wenigen Minuten in der Mikrowelle.

Mikrowellen-Apfelkompott

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Äpfel
50 ml Apfelsaft
3 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte in Würfel schneiden.
  2. Hiernach die Apfelstücke in ein mikrowellenfestes Gefäß geben, mit dem Apfelsaft übergießen, mit dem Zucker bestreuen und 2 Minuten bei voller Leistung in der Mikrowelle erwärmen.
  3. Zuletzt das Mikrowellen-Apfelkompott auf Dessertteller verteilen und entweder abkühlen lassen oder aber direkt warm servieren.

Tipps zum Rezept

Eine Prise Zimt passt sehr gut dazu.

Ähnliche Rezepte

Birnenkompott ohne Zucker

Birnenkompott ohne Zucker

Die reifen leckeren Birnen bringen ihre eigene Süße mit, sodass bei diesem Rezept kein Zucker zugegeben werden muss.

Aprikosenkompott

Aprikosenkompott

Als Nachspeise oder auch Beilage ist das Aprikosenkompott ein wahrer Gaumenschmaus. Ein Rezept, das die Sonne für die ganze Familie einfängt

Apfelkompott mit Wein

Apfelkompott mit Wein

Eine ideale Beilage für Süßspeisen zaubern Sie mit dem Rezept für das Apfel-Wein-Kompott. Wunderbar frisch und fruchtig.

Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Ihre Lieben werden von dem köstlichen Kaiserschmarrn auf Aprikosenkompott begeistert sein. Dieses Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise, als auch als Nachspeise.

Kompott mit roten Johannisbeeren

Kompott mit roten Johannisbeeren

Dieses Rezept für Kompott mit roten Johannisbeeren überzeugt mit einem fruchtig-süßen Geschmack und ist die perfekte Beilage zu vielen Süßspeisen.

Kürbiskompott

Kürbiskompott

Probieren Sie doch einmal dieses etwas andere Rezept. Ihre Familie wird von diesem tollen Kürbiskompott nicht genug bekommen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte