Nachmittagsbrei mit Banane, Avocado und Kakao

Dieser leckere Nachmittagsbrei mit Banane, Avocado und Kakao schmeckt nicht nur Babys gut. Das Rezept ist rein pflanzlich und ohne Zucker.

Nachmittagsbrei mit Banane, Avocado und Kakao

Bewertung: Ø 4,1 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

0.5 Stk reife Banane (mit schwarzen Punkten auf Schale)
0.5 Stk Avocado, reif
0.25 TL Bio-Kakao (100% Kakaopulver)
1 TL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel entnehmen und in einen Blender oder Mixer geben.
  2. Dann die Banane schälen, in grobe Stücke brechen und ebenso in den Blender bzw. Mixer geben.
  3. Nun Kakao sowie Rapsöl hinzugeben, das Ganze etwa eine Minute lang zu Schokomousse vermixen und servieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte, kann den Nachmittagsbrei mit Banane, Avocado und Kakao auch mit einigen Schmelzflocken verrühren.

Ähnliche Rezepte

Baby-Gemüsebrei

Baby-Gemüsebrei

Von dem leckeren Baby-Gemüsebrei werden Ihre Kleinen begeistert sein. Verwöhnen Sie sie mit dem gesunden Rezept.

Banane-Apfelbrei

Banane-Apfelbrei

Den ersten Banane-Apfelbrei werden Babys lieben. Denn das Rezept bringt mit der Banane Abwechslung und eine neue Süße ins Spiel.

Apfel-Grießbrei

Apfel-Grießbrei

Unser Apfel-Grießbrei ist der perfekte Nachmittagsbrei, der den Kleinsten schmeckt und sehr gesund ist. Das Rezept dafür ist einfach zuzubereiten.

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Eine tolle Kombination, denn im Zucchini-Süßkartoffelbrei bindet die Süßkartoffel die wasserhaltige Zucchini. Hier ist das Rezept dafür.

Dinkelgrießbrei

Dinkelgrießbrei

Einfach lecker schmeckt der Dinkelgrießbrei. Verwöhnen Sie Ihr Baby mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte