Ofenkartoffel mit Kräuterquark

Der Klassiker aus Ofenkartoffel mit frischem Kräuterquark ist nicht ohne Grund ein beliebtes Mahl. Es schmeckt einfach Jung und Alt und ist gesund.

Ofenkartoffel mit Kräuterquark

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Kartoffeln, groß
250 g Quark
2 EL Milch
150 g Saure Sahne
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Petersilie, gehackt
2 EL Schnittlauch, geschnitten
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Paprikapulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Ofenkartoffel mit Kräuterquark zunächst den Backofen auf 175 °C (Umluft) vorheizen.
  2. Die Kartoffeln dann gut abwaschen, in Folie einwickeln und im heißen Backofen für ca. 50 Minuten backen.
  3. Nun den Quark mit der sauren Sahne, der Milch und den Kräutern verrühren. Den Knoblauch pellen und in den Quark pressen. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  4. Die Kartoffeln aus der Folie wickeln, der Länge nach halbieren und mit dem Quark befüllen.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage, weil sie toll aussehen und auch so schmecken. Mit diesem Rezept sind sie leicht zuzubereiten.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte