Omas Gänse-Rillette

Mit Omas Gänse-Rillette wurden gleich mehrere Gläser gefüllt, denn jeder wollte sein Brot damit bestreichen. Ein Rezept, das auch heute noch ankommt.

Omas Gänse-Rillette

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für das Fleisch

3 kg Gänsekeulen, frisch
1 EL Salz
1 EL Pfeffer, schwarz, geschrotet
2 Stk Lorbeerblätter
1 l Wasser, kalt

Zutaten für die Rillette

0.5 Bund Majoran, gehackt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
6 Stk Lorbeerblätter, klein
125 g Gänseschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Gänsekeulen unter kaltem Wasser abspülen und in einen großen Bräter legen. Anschließend das Wasser angießen (die Keulen sollen etwa zu 2/3 darin liegen) und das Salz, den Pfeffer sowie die Lorbeerblätter einlegen.
  2. Den Bräter danach zudecken und die Gänsekeulen bei mittlerer Hitze etwa 130 Minuten leise köcheln lassen.
  3. Nach Beendigung der Garzeit die Keulen aus dem Sud nehmen und von Haut und Knochen befreien. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und zur Seite legen.
  4. Das Fett auf der Brühe abschöpfen und zur Seite stellen. Die Hälfte der Brühe abgießen und anderweitig verwenden.
  5. Die restliche Brühe mit dem abgeschöpften Gänsefett und dem Majoran erneut bei mittlerer Temperatur erhitzen und etwa 60 Minuten offen köcheln lassen, bis die Flüssigkeit so gut wie verkocht ist - während dieser Zeit mehrfach umrühren.
  6. Nun Omas Gänse-Rillette mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch untermischen. Danach in 6 saubere Schraubgläser (á 400 ml) füllen und fest hineinpressen, was Lufteinschlüsse verhindern soll.
  7. Das Gänseschmalz in einem Topf in etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze schmelzen und die Rilette in den Gläsern damit versiegeln. Zuletzt jeweils ein Lorbeerblatt auflegen und die Gläser fest verschließen.

Tipps zum Rezept

Die Gänse-Rillette schmeckt sehr gut und ist auch ein schönes Geschenk aus der eigenen Küche.

Ähnliche Rezepte

Omas Bayrisch Kraut

Omas Bayrisch Kraut

An Guadn! So hieß es, wenn Omas Bayrisch Kraut mit einer ordentlichen Ladung Bratkartoffeln auf den Tisch kam. Das Rezept ist alt, aber sehr gut.

Bauernomelette

Bauernomelette

Auf ein solches Bauernomelett kann sich jeder freuen, denn es ist superlecker und mit diesem Rezept völlig unkompliziert und schnell gemacht.

Omas Stangensellerie-Suppe

Omas Stangensellerie-Suppe

Omas Stangensellerie-Suppe ist mit diesem Rezept schnell nachgekocht. Sie hat einen feinen Geschmack und eine sahnige Konsistenz - einfach lecker.

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken sind Snack und Beilage zugleich. Das Rezept ist einfach nachzumachen und die fluffigen Ecken sind rundum lecker.

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat benötigt reichlich Ruhezeit, damit er durchziehen kann und schön schlotzig wird. Hier ist ihr einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte