Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, schmeckt aber auch an jedem anderen Tag sehr gut.

Omas Klütersuppe

Bewertung: Ø 4,5 (484 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 gl Sauerkirschen
1 EL Zucker
1 Pk Vanille-Saucenpulver

Zutaten für die Teigklößchen

250 g Mehl
3 Stk Eier, Gr. M
1 EL Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
125 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Omas Klütersuppe die Sauerkirschen mit dem Saft und dem Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  2. Dann das Vanille-Saucenpulver mit einem Schneebesen einrühren, die Hitze reduzieren und die Kirschsuppe bei niedriger Temperatur ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Inzwischen das Mehl mit den Eier, dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Salz und der Milch in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Anschließend mit Hilfe von zwei Löffeln Nocken aus dem Teig abstechen.
  5. Die Nocken nach Beendigung der Garzeit in die Suppe geben und darin etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  6. Die Kirschsuppe mit Mehlklößchen (Klüter) schmeckt warm, aber am besten kalt. Dafür zunächst abkühlen und dann im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Im Sommer können auch frische Sauerkirschen (1 kg) und ein guter Kirschsaft (1 l) verwendet werden. Dann zunächst den Zucker im Topf langsam schmelzen lassen, mit dem Kirschsaft ablöschen und dann die Kirschen hinzufügen.

Besonders frisch schmeckt die Suppe, wenn ein Stück Bio-Zitronenschale mitgekocht wird.

Die Mehlklößchen können auch separat in siedendem (nicht kochendem!) Wasser gegart werden. Sie sind fertig, wenn sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Dann abschöpfen und gut abtropfen lassen. So wird verhindert, dass beim Garen in der Suppe kleinste Teigteilchen abfallen und in der Suppe schwimmen.

Im Sommer schmeckt diese Suppe auch mit anderen Früchten, beispielsweise mit Rhabarber, Mirabellen, Pflaumen oder Augustäpfeln.

Ähnliche Rezepte

Omas Bayrisch Kraut

Omas Bayrisch Kraut

An Guadn! So hieß es, wenn Omas Bayrisch Kraut mit einer ordentlichen Ladung Bratkartoffeln auf den Tisch kam. Das Rezept ist alt, aber sehr gut.

Bauernomelette

Bauernomelette

Auf ein solches Bauernomelett kann sich jeder freuen, denn es ist superlecker und mit diesem Rezept völlig unkompliziert und schnell gemacht.

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken sind Snack und Beilage zugleich. Das Rezept ist einfach nachzumachen und die fluffigen Ecken sind rundum lecker.

Omas Grießbrei

Omas Grießbrei

Von diesem einfachen Rezept wird Omas Grießbrei auch heute noch zubereitet und die ganze Familie freut sich darauf - also unbedingt probieren!

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat benötigt reichlich Ruhezeit, damit er durchziehen kann und schön schlotzig wird. Hier ist ihr einfaches Rezept.

Omas Stangensellerie-Suppe

Omas Stangensellerie-Suppe

Omas Stangensellerie-Suppe ist mit diesem Rezept schnell nachgekocht. Sie hat einen feinen Geschmack und eine sahnige Konsistenz - einfach lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte