Pfannkuchen Glutenfrei

Die Pfannkuchen Glutenfrei sind eine tolle Alternative zu den klassischen Pfannkuchen mit Getreide und somit für Menschen mit Zöliakie besonders gut.

Pfannkuchen Glutenfrei

Bewertung: Ø 5,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

175 g Reismehl
4 Stk Eier
285 ml Mandeldrink
1 Prise Himalayasalz
5 EL Kokosblütenzucker, roh
8 EL Bratöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als ersten Schritt das Mehl, die Eier, den Mandeldrink, das Salz und den Zucker in einer Schüssel mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Anschließend die Mischung für circa 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Danach in eine Pfanne etwas Öl (kann auch mit Margarine ersetzt werden) geben, nacheinander - mithilfe einer Schöpfkelle - Teig in die Pfanne füllen und den Pfannkuchen Glutenfrei von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Mit den restlichen Portionen ebenso verfahren.

Tipps zum Rezept

Besonders lecker sind die Pfannkuchen mit frischen Beeren oder Nussmus.

Ähnliche Rezepte

Amerikanische Pancakes

Amerikanische Pancakes

Ihre Familie wird von den Amerikanischen Pancakes einfach begeistert sein. Dieses geniale Rezept sollten Sie probieren.

Brotpudding

Brotpudding

Brotpudding aus altbackenem Brot! Das hört sich nicht gerade sexy an. Aber er schmeckt super, ist nachhaltig und das Rezept ist völlig unkompliziert.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte