Brotpudding

Mit diesem einfachen Rezept gelingt ein süßer Brotpudding. Dabei wird altes Brot verwendet und der Brotpudding wird im Wasserbad zubereitet.

Brotpudding

Bewertung: Ø 4,4 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

170 g Brötchen oder Hefezopf, altbacken
80 g Butter, weich
800 ml Milch
1 Stk Vanilleschote
4 Stk Eier
110 g Zucker
1 TL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Brötchen bzw. den Hefezopf in Würfel schneiden.
  2. Dann eine Auflaufform mit etwas Butter befetten und den Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  3. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, mit dem Messerrücken vorsichtig das Mark herauskratzen und dies mit der Milch sowie mit der Vanilleschote in einem Topf zum Kochen bringen. Dann vom Herd nehmen und die Vanilleschote entfernen.
  4. Nun die Brötchen- bzw. Hefezopfwürfel in die Auflaufform schichten.
  5. Die Eier mit dem Zucker in einer Schüssel kurz cremig rühren, anschließend die Vanillemilch einrühren, das Gemisch über die Brotwürfel gießen und dann das Ganze mit Alufolie abdecken.
  6. Anschließend ein ofenfestes Gefäß mit einem Küchentuch auslegen, die Auflaufform rein stellen, etwas Wasser auf 80 Grad erhitzen und hinzugießen. Dabei sollte die Auflaufform bis zur Hälfte im Wasser stehen.
  7. Nun den Brotpudding im vorgeheizten Backofen für ca. 60 Minuten stocken lassen.

Tipps zum Rezept

Den Brotpudding mit Puderzucker bestäubt servieren.

Ähnliche Rezepte

Wuzinudeln

Wuzinudeln

Wuzinudeln, auch Kartoffel Wuzerl genannt, werden mit Kompott oder Apfelmus serviert. Dieses tolle Rezept ist für alle, die Süßes lieben.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

Pflaumen-Buchteln

Pflaumen-Buchteln

Mit dem Rezept gelingt eine Nachspeise, die toll aussieht und lecker schmeckt. Die Pflaumen Buchteln sind eine wahre Gaumenfreude.

Schneebälle

Schneebälle

Die leckeren Schneebälle wirklich ein Traum. Dieses einfache Rezept wird mit Biskuitteig, Ananasstücken, Eierlikör und Schlagsahne zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte