Pflaumenmus Grundrezept

So lecker ist es nur selbstgemacht. Ein einfaches Pflaumenmus Grundrezept für köstlichen Brotaufstrich zum Ausprobieren.

Pflaumenmus Grundrezept

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Rezept Zubereitung

  1. Als ersten Schritt für das Pflaumenmus Grundrezept die Pflaumen tüchtig waschen, dann halbieren, den Stein entfernen und in eine große Schüssel füllen.
  2. Danach Zucker zugeben und ordentlich mit den Pflaumen vermischen. Die Schüssel abdecken und die Mischung für 180 Minuten ziehen lassen.
  3. Anschließend die Pflaumen in eine hitzebeständige Form oder Bräter mit hohem Rand (damit kein Saft überläuft) füllen und die Masse im Backofen bei 180 Grad für ca. 150 Minuten im mittleren Bereich eindicken lassen, dabei darf nicht umgerührt werden (sonst setzt sich das Fruchtfleisch gerne am Boden ab und brennt an).
  4. Sobald eine "musige" Konsistenz erreicht ist, ist das Pflaumenmus fertig und kann durch ein Sieb, in vorbereitete ausgekochte Schraubgläser (ca. 8 Stück mit je 200 ml) gefüllt werden.

Tipps zum Rezept

Sollten noch ungewünschte Pflaumenstückchen vorhanden sein, kann man das Mus mit dem Mixstab vor dem Umfüllen einfach kurz pürieren.

Ähnliche Rezepte

Pancake Grundrezept

Pancake Grundrezept

Mit diesem leckeren Pancake Grundrezept gelingen tolle Pfannkuchen ohne viel Aufwand.

Zitronenglasur

Zitronenglasur

Mit dieser Zitronenglasur werden viele Plätzchen zum richtigen Genuss. Mit diesem schnellen und einfachen Rezept gelingt die Glasur.

Ölteig Grundrezept

Ölteig Grundrezept

Dieser saftige Ölteig kann als Basis für viele Kuchen verwendet werden. Hier das einfache Rezept zum Nachbacken.

Reisnudeln kochen

Reisnudeln kochen

Reisnudeln sind eine beliebte Zutat vieler asiatischer Gerichte. Mit diesem Rezept gelingt die Zubereitung der Reisnudeln.

Rührteig

Rührteig

Mit diesem traditionellen Rezept gelingt der Rührteig einfach und schnell, zudem ist dieser vielseitig einsetzbar.

Biskuitrolle - Grundrezept

Biskuitrolle - Grundrezept

Mit diesem Grundrezept für eine Biskuitrolle gelingt das beliebte Gebäck, das nicht nur toll aussieht, sondern auch köstlich schmeckt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte