Polenta nach italienischer Art

Mit diesem Rezept kommt eine leckere Polenta nach italienischer Art auf den Tisch. Eine köstliche Beilage, welche zu vielen Gerichten gut dazu passt.

Polenta nach italienischer Art

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Maisgrieß, fein
200 g Maisgrieß, grob
1.5 l Salzwasser
100 g Buchweizengrieß
1 Prise Muskat, gerieben
3 EL Parmesan, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  2. Nun unter ständigem Rühren nach und nach den groben sowie den feinen Maisgrieß und den Buchweizengrieß in das Wasser einstreuen.
  3. Als Nächstes das Ganze mit etwas Muskat würzen und bei mittlerer Temperatur für 40 Minuten köcheln lassen.
  4. Anschließend ein Esslöffel Parmesan in die Masse rühren und diese 15-25 Minuten weiterköcheln lassen.
  5. Daraufhin die Masse auf eine saubere Platte, ein Holzbrett streichen oder in einer Form verteilen und bis zum Servieren mit einem sauberen Tuch bedecken.
  6. Zuletzt die Polenta nach italienischer Art auf Teller verteilen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.

Tipps zum Rezept

Je länger die Polenta nach italienischer Art gekocht wird, umso fester wird diese.

Ähnliche Rezepte

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte