Preiselbeerbutter

Mit dieser köstlichen Preiselbeerbutter schmeckt das Wildfleisch nochmal so gut. Nach dem Rezept ist sie in kürzester Zeit zubereitet.

Preiselbeerbutter

Bewertung: Ø 4,2 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Preiselbeerkonfitüre
40 ml Weinbrand
2 EL Meerrettich, frisch gerieben
200 g Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst einmal die Preiselbeerkonfitüre zusammen mit dem Weinbrand in einen Topf füllen und leicht erwärmen, dann durch ein Küchensieb streichen.
  2. Danach den Meerrettich unterrühren und alles erkalten lassen.
  3. Anschließend die Butter in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Die Weinbrandpreiselbeeren mit dem Schneebesen unter die Butter rühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat (nach Geschmack) sowie Cayennepfeffer abschmecken.
  4. Jetzt ein Blech mit Alufolie auslegen. Die Preiselbeerbutter in einen Dressiersack mit Sternchentülle füllen, kleine Röschen auf die Folie dressieren und dann im Kühlschrank fest werden lassen.
  5. Die Preiselbeerbutter erst kurz vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen.

Ähnliche Rezepte

Bresso selbstgemacht

Bresso selbstgemacht

Selbstgemachter Bresso schmeckt wirklich toll. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

Eiaufstrich

Eiaufstrich

Dieser leckere Eiaufstrich ist schnell und einfach gemacht. Sie werden von dem Rezept begeistert sein.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Auberginenaufstrich

Auberginenaufstrich

Dieser köstliche und gesunde Auberginenaufstrich lässt jede Brotzeit zu einem Gaumenschmaus werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte