Knoblauch-Dip

Ein Knoblauch-Dip ist im Nu zubereitet und kann unter anderem zu Gemüsesticks, zu Fondue, zu Gegrilltem oder als Brotaufstrich serviert werden.

Knoblauch-Dip

Bewertung: Ø 4,4 (576 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Bch Frischkäse
1 Bch Creme Fraiche
1 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz
3 Stk Knoblauchzehen
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Frischkäse in eine Schüssel geben, die Knoblauchzehen schälen, dann durch eine Knoblauchpresse zu dem Frischkäse drücken.
  2. Den Schnittlauch waschen, mit der Schere in feine Röllchen schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben.
  3. Danach Crème fraîche, Salz und Zitronensaft hinzufügen, alle Zutaten gut verrühren und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Nun den Knoblauch-Dip 2 Stunden kühl stellen und in einer schönen Glasschale servieren.

Ähnliche Rezepte

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

Eiaufstrich

Eiaufstrich

Dieser leckere Eiaufstrich ist schnell und einfach gemacht. Sie werden von dem Rezept begeistert sein.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

Karottenaufstrich

Karottenaufstrich

Herrlich leicht ist ein Karottenaufstrich, nebenbei ist er noch gesund und schmeckt nach mehr. Ein tolles Aufstrich-Rezept.

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Fetacreme

Fetacreme

Leicht bekömmlich und delikat, so schmeckt die köstliche Fetacreme. Bei diesem schnellen und einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel