Rote Bete Chips

Endlich können Chips ohne schlechtes Gewissen geknabbert werden. Hier das einfache Rezept für Rote Bete Chips.

Rote Bete Chips

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Rote Bete, frisch
3 Prise Meersalz aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst erst einmal den Backofen auf ca. 90 Grad Umluft vorheizen, dann ein Backblech mit Backpapier auslegen und unbedingt Handschuhe anziehen.
  2. Danach die Rote Bete dünn schälen und mit einem Hobel in feine Scheiben hobeln.
  3. Die Scheibchen jetzt auf das Backblech legen, (sie sollten möglichst nicht aneinander stoßen) und mit Meersalz bestreuen.
  4. Jetzt das Blech auf eine mittlere Leiste schieben und die Rote Bete Chips ca. 90 Minuten (je nach Ofen) trocknen, dabei die Backofentür einen kleinen Spalt offen lassen.

Tipps zum Rezept

Wer mag beträufelt die Rote Bete Chips mit etwas Olivenöl.

Ähnliche Rezepte

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Tacos mit Hähnchen

Tacos mit Hähnchen

Würzig und gut schmecken diese Tacos mit Hähnchen. Mit diesem Rezept gelingt das tolle mexikanische Fingerfood.

Käsemonde

Käsemonde

Diese leckeren Käsemonde sind schnell und einfach gemacht. Ein köstliches Rezept mit Blätterteig.

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Käse-Obst-Spieße

Käse-Obst-Spieße

Diese Käse-Obst-Spieße mit verschiedenen Käsesorten, Feigen, Mandarinen, Weintrauben und Tomaten verwöhnen den Gaumen. Hier das Rezept.

Vollkorn-Stangerl

Vollkorn-Stangerl

Die Vollkorn-Stangerl sind ein Rezept zum Knabbern, Dippen und auch als kleiner Snack mit Schinken umwickelt sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte