Sättigendes Müsli

Dieses sättigende Müsli ist perfekt für Menschen, die ab und an von Heißhungerattacken überfallen werden. Das Rezept ist gesund und lecker.

Sättigendes Müsli

Bewertung: Ø 4,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Bio-Apfel, klein
4 Stk Walnusskerne
2 EL Haferflocken, zart
1 EL Dinkelflocken
1 EL Haferkleie
1 TL Chiasamen
1 TL Leinsamen, geschrotet
2 Stk Soft-Datteln, entsteint
125 g Sojajogurt natur (ungesüßt)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes den Apfel waschen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Walnusshälften grob hacken.
  2. Nun Haferflocken, Dinkelflocken, Leinsamen, Chiasamen, Haferkleie, Walnussstücke sowie Apfelstücke in eine Schüssel geben.
  3. Jetzt noch die Datteln kleinschneiden und zusammen mit Jogurt in die Schale rühren. Das sättigende Müsli kann nun verzehrt werden.

Tipps zum Rezept

Wer keinen Pflanzenjogurt mag, kann stattdessen auch Hafer- oder Sojadrink verwenden.

Ähnliche Rezepte

Puten-Zucchini-Spieß

Puten-Zucchini-Spieß

Das Rezept für den Puten-Zucchini-Spieß ist ein leichtes Mittagessen, das schnell zubereitet ist und auch kalt lecker schmeckt.

Leichtes Hähnchenfilet mit Gemüse

Leichtes Hähnchenfilet mit Gemüse

Das Rezept für das leichte Hähnchenfilet mit Gemüse ist das perfekte Mittagessen für das Büro und es lässt sich in der Mikrowelle aufwärmen.

Bunter Shrimpssalat

Bunter Shrimpssalat

Das Rezept für den bunten Shrimpssalat ist schnell zubereitet und das ideale Abendessen, da es angenehm leicht ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte