Schnelle Schokokuss-Speise

Diese Schokokuss-Speise ist eine raffinierte Nachspeise, die auf schnelle Art entsteht und Kindheitserinnerungen weckt.

Schnelle Schokokuss-Speise

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 12 Portionen

500 g Speisequark, 40 %
12 Stk Schokoküsse
1 Stk Zitrone
1 Pk Vanillezucker
250 ml süße Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Von den gekauften Schokoküssen die Böden vorsichtig abtrennen und diese beiseite legen - sie dienen am Ende als Dekoration. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen
  2. Nun den Inhalt der Schokoküsse mit einem Löffel herausnehmen, in eine Schüssel geben und mit dem Quark, dem Vanillezucker sowie den Zitronensaft verrühren.
  3. Die Sahne steif schlagen und anschließend unter die Masse rühren.
  4. Zum Schluss die Creme in die ausgehöhlten Schokoküsse füllen und diese auf Tellern anrichten.

Tipps zum Rezept

Die Schokokuss-Speise am besten im Kühlschrank (oder an einem anderen kühlen Ort) aufbewahren, bis sie serviert wird. Erst kurz vorher mit den Böden der Schokoküsse dekorieren, da diese sonst durchweichen.

Ähnliche Rezepte

Amerikanische Pancakes

Amerikanische Pancakes

Ihre Familie wird von den Amerikanischen Pancakes einfach begeistert sein. Dieses geniale Rezept sollten Sie probieren.

Schneebälle

Schneebälle

Die leckeren Schneebälle wirklich ein Traum. Dieses einfache Rezept wird mit Biskuitteig, Ananasstücken, Eierlikör und Schlagsahne zubereitet.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte