Spinat mit Knoblauch und Soja

Lecker, gesund und mit einer Extraportion Eisen: Dieses Rezept für leckeren Spinat mit Soja wird nicht nur Veganer begeistern.

Spinat mit Knoblauch und Soja

Bewertung: Ø 4,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Spinat, frisch
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
1 Prise Muskat, gemahlen
2 EL Gemüsebrühe
200 ml Sojacreme
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Spinat waschen, verlesen und in einem Sieb gründlich abtropfen lassen.
  2. Nun die Zwiebel als auch den Knoblauch schälen und mit einem Messer in feine Stücke schneiden.
  3. Nachfolgend den Spinat gut ausdrücken und ebenfalls in feine Stücke schneiden.
  4. Anschließend die Zwiebelstücke als auch die Knoblauchstücke in einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang andünsten. Dann den Spinat hinzugeben und für 5 Minuten mitdünsten.
  5. Hiernach das Ganze mit Muskat, Salz als auch Pfeffer würzen, die Gemüsebrühe zusammen mit der Sojacreme hinzugeben und alles verrühren.
  6. Im nächsten Schritt den Spinat 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  7. Zuletzt den fertigen Spinat mit Knoblauch und Soja auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Schnittlauch garnieren.

Ähnliche Rezepte

Blätterteigrolle mit Spinat

Blätterteigrolle mit Spinat

Die Blätterteigrolle mit Spinat kann sowohl warm aber auch kalt serviert werden. Daher ist das Rezept optimal für einen ausgedehnten Brunch.

Spaghetti mit Spinatpesto

Spaghetti mit Spinatpesto

Das Rezept für Spaghetti mit Spinatpesto ist eine genussvolle Alternative zur beliebten Tomatensauce.

Nudelauflauf mit Spinat

Nudelauflauf mit Spinat

Ein herrliches Nudelgericht ist das Rezept für Nudelauflauf mit Spinat. Die goldgelbe Käsehaube duftet so verführerisch.

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne schmeckt frisch zubereitet am besten. Das Rezept dafür ist ganz einfach nachzukochen.

Cremige Spinatsuppe

Cremige Spinatsuppe

Cremige Spinatsuppe bekommt den speziellen Kick durch die Kokosmilch im Rezept und ist dazu noch äußerst kalorienarm.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte