Blätterteigrolle mit Spinat

Die Blätterteigrolle mit Spinat kann man warm und kalt genießen. Daher ist das Rezept optimal für den ausgedehnten Brunch.

Blätterteigrolle mit Spinat

Bewertung: Ø 3,6 (53 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

300 g Blätterteig (TK)
200 g Würzspinat (TK)
2 Stk Knoblauchzehe, gehackt
1 Stk Zwiebel, gehackt
80 g Schafskäse
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Milch
1 Stk Eigelb
0.5 TL Chiliflocken, getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zwiebel- und Knoblauchstücke in einer Pfanne mit heißem Öl glasig dünsten. Den Spinat hinzugeben heiß werden lassen, dabei umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.
  2. Den aufgetauten Blätterteig zu einem Rechteck ausrollen, den Spinat mit einem Löffel gleichmäßig darauf verteilen und dabei einen ca. 1,5 cm breiten Rand frei lassen.
  3. Schafskäse zerbröseln und über den Spinat streuen.
  4. Die Teigplatte von der langen Seite von unten her aufrollen und die Enden gut andrücken. Eigelb und Milch verquirlen und damit die Teigrolle bepinseln.
  5. Bei Umluft 180 Grad in 20-25 min. goldgelb backen.

Ähnliche Rezepte

Nudelauflauf mit Spinat

Nudelauflauf mit Spinat

Ein herrliches Nudelgericht ist das Rezept für Nudelauflauf mit Spinat. Die goldgelbe Käsehaube duftet so verführerisch.

Spinatknödel

Spinatknödel

Spinatknödel sind einfach zu bereiten und schmecken wirklich lecker. Überzeugen Sie sich selbst von diesem perfekten Rezept.

Mangoldquiche

Mangoldquiche

Ein besonders gutes Rezept für einen pikanten Kuchen ist diese Mangoldquiche. Diese wird mit Blätterteig und einem köstlichen Guss zubereitet.

Spaghetti mit Spinatpesto

Spaghetti mit Spinatpesto

Das Rezept für Spaghetti mit Spinatpesto ist eine genussvolle Alternative zur beliebten Tomatensauce.

Brokkolitaschen

Brokkolitaschen

Eine kulinarische Köstlichkeit für den geselligen Brunch oder als Snack zum Mitnehmen ist das Rezept für Brokkolitaschen.

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne schmeckt frisch zubereitet am besten. Das Rezept dafür ist ganz einfach nachzukochen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte