Süße vegane Pfannkuchen

Diese süßen Pfannkuchen sind fix zubereitet und kommen ganz ohne tierische Produkte aus. Ein Rezept das sich auch gut mit Kindern zubereiten lässt.

Süße vegane Pfannkuchen

Bewertung: Ø 4,8 (29 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

400 ml Apfelsaft, naturtrüb
2 TL Backpulver
800 g Weizenmehl
2 TL Zuckerrübensirup
400 ml Sojamilch
1 Prise Salz
1 Schuss Sonnenblumenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst eine Rührschüssel nehmen und darin das Backpulver mit dem Mehl vermischen. Den Apfelsaft, Sirup, die Sojamilch und das Salz hinzugeben alles mit dem Schneebesen oder Mixgerät zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und mit einer Kelle genügend Teigmasse hineingeben. Durch Schwenken in der Pfanne verteilen. Etwa 2 - 3 Minuten von jeder Seite auf mittlerer Stufe ausbacken.
  3. Schließlich die süßen, veganen Pfannkuchen nach Belieben mit Puderzucker, Früchten, Konfitüre, Nuss-Nougatcreme oder Ähnlichem servieren.

Tipps zum Rezept

Hinweis: Unbedingt darauf achten, dass der Apfelsaft nicht mit Gelatine geklärt wurde, sonst ist er nicht mehr vegan. Daher wird hier naturtrüber Apfelsaft empfohlen.

Ähnliche Rezepte

Fluffige Buttermilch Pancakes

Fluffige Buttermilch Pancakes

Ob zum Frühstück, als Dessert oder als Snack - diese fluffigen Buttermilch Pancakes sorgen für Begeisterung und das Rezept dafür ist einfach.

Bananenpfannkuchen

Bananenpfannkuchen

Bananenpfannkuchen sind das perfekte Frühstück, saftig süß und lecker. Mit diesem einfachen Rezept gelingt der Start in den Tag garantiert.

vegane Pancakes

vegane Pancakes

Das perfekte Sonntagsfrühstück. Fluffige, vegane Pancakes mit Ahornsirup, frischem Obst oder Schokoladensauce. Das Rezept gibt es hier!

Herzhafte Pancakes mit Hefeteig

Herzhafte Pancakes mit Hefeteig

Diese herzhaften Pancakes sind nicht nur ein leckeres Frühstück, sondern auch ein leichtes Mittagessen. Mit dem Rezept gelingen sie ganz einfach.

Vegane Pfannkuchen

Vegane Pfannkuchen

Ein schnelles, veganes Frühstück zaubern? Mit dem Rezept für vegane Pfannkuchen gelingt das ganz einfach.

Fluffige Zimt-Pancakes

Fluffige Zimt-Pancakes

Dieses Rezept für fluffige Zimt-Pancakes ist vegan und laktosefrei und schmeckt sehr lecker - egal ob zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte