Blaubeer-Pancakes

Wer sich etwas Besonderes zum Frühstück zubereiten möchte, ist mit diesem Rezept genau richtig. Es entstehen zauberhafte Blaubeer-Pancakes.

Blaubeer-Pancakes

Bewertung: Ø 4,0 (1 Stimme)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

150 g Mehl
300 ml Milch
3 Stk Eier
40 g Zucker
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
4 EL Butter
150 g Blaubeeren
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Teig herstellen. Hierfür das Mehl in eine große Schüssel geben und mit dem Backpulver und dem Salz vermengen. In der Mitte eine Mulde bilden und darin die Eier, die Milch und den Zucker geben. Alles zu einem schönen, homogenen Teig verrühren.
  2. Nun die Butter in einer Pfanne erhitzen und eine Kelle des Teiges hineingeben. Die Blaubeeren darauf verteilen und von einer Seite goldbraun braten. Nach 2-3 Minuten wenden, bis die 2. Seite ebenfalls goldbraun ist.
  3. Diesen Vorgang solange fortfahren, bis der Teig schließlich aufgebraucht ist.
  4. Die Blaubeer-Pancakes mit Ahornsirup servieren.

Ähnliche Rezepte

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen sind schnell zubereitet und werden bei diesem Rezept mit Schinken und Käse befüllt.

Bananen-Dinkel-Pancakes

Bananen-Dinkel-Pancakes

Bananen-Dinkel-Pancakes sind schnell gemacht und können sowohl zum Frühstück als auch als Snack oder Dessert serviert werden.

Schoko-Pancakes

Schoko-Pancakes

Dieses Rezept für Schoko-Pancakes ist das ideale Frühstück für Schokoliebhaber. Aber auch als Dessert kann dieses Gericht serviert werden.

Bananenpfannkuchen

Bananenpfannkuchen

Das perfekte Frühstück gelingt mit diesem Rezept: Bananenpfannkuchen schmacken saftig süß und einfach lecker.

Vegane Crêpes

Vegane Crêpes

Mit diesen veganen Crêpes und einer heißen Tasse Kaffee kann der Morgen optimal starten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte