Protein-Pancakes

Das schnelle Rezept für Fitnessbegeisterte: Protein-Pancakes für die extra Portion Eiweiß.

Protein-Pancakes

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
15 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Eier
250 g Magerquark
60 g Eiweißpulver
200 g frische Beeren
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen, Eiweißpulver sowie den Quark hinzufügen und die Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und pro Pancake etwa 2 Esslöffel Teig in der Pfanne beidseitig ausbacken lassen.
  3. Die Protein-Pancakes anschließend mit frischen Beeren servieren.

Tipps zum Rezept

Besonders gut schmeckt auch Ahornsirup oder Vanillejoghurt dazu.

Ähnliche Rezepte

Einfache Pancakes

Einfache Pancakes

Für den süßen Frühstücksliebhaber ist dieses Rezept genau das Richtige. So bekommt man leckere Pancakes, die sicher jedem schmecken.

Bananen-Dinkel-Pancakes

Bananen-Dinkel-Pancakes

Bananen-Dinkel-Pancakes sind schnell gemacht und können sowohl zum Frühstück als auch als Snack oder Dessert serviert werden.

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen sind schnell zubereitet und werden bei diesem Rezept mit Schinken und Käse befüllt.

Schoko-Pancakes

Schoko-Pancakes

Dieses Rezept für Schoko-Pancakes ist das ideale Frühstück für Schokoliebhaber. Aber auch als Dessert kann dieses Gericht serviert werden.

Bananenpfannkuchen

Bananenpfannkuchen

Das perfekte Frühstück gelingt mit diesem Rezept: Bananenpfannkuchen schmacken saftig süß und einfach lecker.

Vegane Crêpes

Vegane Crêpes

Mit diesen veganen Crêpes und einer heißen Tasse Kaffee kann der Morgen optimal starten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte