Tahini-Sauce

Das Rezept für die Tahini-Sauce kommt aus der arabischen Küche und verfeinert Fisch, Falafel, Gemüse und Fleisch.

Tahini-Sauce

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

250 g Sesamsamen, hell
50 ml Sesamöl
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Limettensaft
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
0.5 TL Meersalz
300 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Tahini-Sauce die Sesamsamen mit Sesamöl im Küchenmixer zu einer Paste mixen.
  2. Dann den Knoblauch schälen und hacken.
  3. Nun Knoblauch, Limettensaft, Meersalz, Kreuzkümmel sowie Wasser zur Paste geben und nochmals gut pürieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann Petersilie waschen, trocknen und fein hacken und diese unter die fertige Sauce rühren.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelstampf Grundrezept

Kartoffelstampf Grundrezept

Kartoffelstampf ist schnell zubereitet und schmeckt zu vielen Fleischgerichten einfach toll. Mit diesem Grundrezept gelingt die beliebte Beilage.

Einfache Zuckerglasur

Einfache Zuckerglasur

Mit diesem Rezept gelingt eine einfache Zuckerglasur mit Puderzucker, mit der Plätzchen, Cupcakes, Gebäck oder Kuchen verziert werden können.

Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen Grundrezept

Egal, ob mit einer süßen oder herzhaften Füllung - Pfannkuchen muss man einfach lieben. Hier das Grundrezept für leckere Pfannkuchen.

Bisquit Grundrezept

Bisquit Grundrezept

Mit diesem Bisquit Grundrezept gelingt er auch Backanfängern ganz leicht. Er ist die perfekt Basis für viele Kuchen-, Torten- und Dessert-Kreationen.

Zitronenglasur

Zitronenglasur

Mit diesem schnellen und sehr einfachen Rezept gelingt die perfekte Zitronenglasur, die feines Gebäck und mürbe Plätzchen noch köstlicher macht.

Helle Kräutersauce

Helle Kräutersauce

Wenn es schnell gehen und lecker sein soll, dann ist dieses Rezept für eine Helle Kräutersauce ideal. Sie schmeckt gut zu Fisch, Geflügel und Gemüse.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte