Tomaten-Brot-Spieße mit Prosciutto

Mit diesem Rezept ist schnell eine schmackhafte Vorspeise zubereitet. Die Tomaten-Brot-Spieße mit Prosciutto schmecken lecker.

Tomaten-Brot-Spieße auf Prosciutto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb Weißbrot
15 Stk Kirschtomaten
2 Stk Knoblauchzehe
0.5 Bund Thymian
8 Schb Prosciutto
3 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes Knoblauch schälen und mit Öl fein pürieren. Die Brotscheiben in 3 cm große Würfel schneiden. Als Nächstes die Brotwürfel darin kurz wenden.
  2. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und abwechselnd mit dem Brot auf Holzspieße stecken. Den Thymian waschen trocken tupfen, fein hacken und die Tomaten damit bestreuen.
  3. Anschließend die Tomaten-Brot Spieße auf dem heißen Grill legen und unter Wenden etwa 5 Minuten goldbraun grillen.
  4. Zum Schuss die Spieße auf Tellern mit dem Parmaschinken anrichten.

Tipps zum Rezept

Die Tomaten-Brot-Spieße mit Prosciutto mit gehackten Basilikumblättern garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Sommerliche Gemüsespieße

Sommerliche Gemüsespieße

Diese bunten Gemüsespieße sind schnell und einfach zubereitet und der Beilagen-Hit auf jeder Grillparty. Hier das Rezept.

Gemüsespieße

Gemüsespieße

Leckere Gemüsespieße mit Zucchini, Paprika, Champignons und Zwiebeln versüßen jedem Vegetarier und Gemüsefan den Grillabend. Einfach lecker.

User Kommentare