Tomatendip

Wer eine Soße bzw. Dip zu Fondue oder Gegrilltem sucht, der ist mit dem Rezept für Tomatendip gerade richtig.

Tomatendip

Bewertung: Ø 4,3 (22 Stimmen)
20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Basilikum
6 EL Olivenöl
0.5 TL Pfeffer
1 TL Salz
8 Stk Tomaten, reif
1 Schuss Zitronensaft
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen, oben kreuzweise einschneiden und mit kochendem Wasser überbrühen. Haut abziehen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen.
  2. Die Zitrone auspressen. Die gehäuteten Tomaten mit dem Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Zucker und Pfeffer pürieren.
  3. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und in kleine Stücke zerreissen (nicht schneiden) und unter den Tomaten-Dip rühren.

Ähnliche Rezepte

Griechische Kartoffelpfanne

Griechische Kartoffelpfanne

Zu Griechenland gehört Schafskäse, genau wie bei dem Rezept für Griechische Kartoffelpfanne. Er gibt den würzigen Geschmack.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Mit Tofu wird diese fruchtige Tomaten-Kokossuppe zubereitet. Das Rezept kann im Wok oder im Kochtopf nachgekocht werden.

Tomaten-Datteln-Chutney

Tomaten-Datteln-Chutney

Das Tomaten-Datteln-Chutney ist ein wundervoller Begleiter zu Geflügel und kurzgebratenem Fleisch. Hier das originelle Rezept.

Ravioli-Eintopf

Ravioli-Eintopf

Schnell gemacht und sehr lecker schmecken die beliebten Teigtaschen mit diesem Rezept für Ravioli-Eintopf.

Zucchini Pastete

Zucchini Pastete

Bei diesem Rezept isst ganz sicher das Auge mit. Zucchini Pastete sieht sehr dekorativ aus und schmeckt mindestens genauso gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte