Griechische Kartoffelpfanne

Zu Griechenland gehört Schafskäse, genau wie bei dem Rezept für Griechische Kartoffelpfanne. Er gibt den würzigen Geschmack.

Griechische Kartoffelpfanne

Bewertung: Ø 4,3 (27 Stimmen)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kartoffeln
4 EL Olivenöl
1 TL Oregano
1 Bund Petersilie, gehackt
1 Prise Pfeffer
100 g Sahne
2 TL Salz
200 g Schafskäse
150 g Schmand
4 Stk Tomaten
1 Stk Zucchini
2 Stk Zwiebeln, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diese Kartoffelpfanne die Petersilie waschen und fein hacken.
  2. Danach die Kartoffel schälen, in dünne (ca. 0,5 cm) Scheiben hobeln und in einer großen Pfanne mit heißem Öl scharf anbraten. Mit Petersilie, Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  3. Den Deckel auflegen und bei kleiner Hitze schmoren, bis sie halb gar sind (evtl. etwas Wasser zugeben).
  4. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, fein hacken und zu den Kartoffeln geben.
  5. Die Zucchini waschen, den Strunk entfernen, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben bzw. unterrühren.
  6. Sobald die Kartoffeln bissfest sind, den Käse mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Schmand und der Sahne verrühren, auf dem Gemüse verteilen und weitere 10 Minuten garen.
  7. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, etwa eine Minute ziehen lassen, die Haut abziehen und Stielansätze abschneiden.
  8. Das Tomaten-Fruchtfleisch in kleine Würfelchen schneiden und zum Gemüse geben. Die Hitze herunterschalten und nicht mehr kochen, nur noch mit erhitzen.
  9. Nochmals nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Wenn es schneller gehen soll, dann statt der frischen Tomaten, Tomatenstücke aus der Dose verwenden.

Ähnliche Rezepte

Tomaten-Datteln-Chutney

Tomaten-Datteln-Chutney

Das Tomaten-Datteln-Chutney ist ein wundervoller Begleiter zu Geflügel und kurzgebratenem Fleisch. Hier das originelle Rezept.

Ravioli-Eintopf

Ravioli-Eintopf

Schnell gemacht und sehr lecker schmecken die beliebten Teigtaschen mit diesem Rezept für Ravioli-Eintopf.

Tomatensuppe mit Reis

Tomatensuppe mit Reis

Wer ein Rezept für ein günstiges, gesundes und schmackhaftes Gericht sucht, der ist mit der Tomatensuppe mit Reis hier richtig.

Lecsó

Lecsó

Das ungarische Paprikagemüse wird hier mit Debrecziner Würsten serviert. Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte