Griechischer Nudelsalat

Griechischer Nudelsalat schmeckt besonders gut im Sommer. Frisches Gemüse, Schafskäse und schwarze Oliven harmonieren wunderbar bei diesem Rezept.

Griechischer Nudelsalat

Bewertung: Ø 4,4 (123 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Nudeln
200 g Cocktailtomaten, gelb und rot
1 Stk Salatgurke
1 Stk Zwiebel
10 Stk Oliven, schwarz
200 g Schafskäse

Zutaten für das Salatdressing

1 Prise Dill
1 TL Salz
3 EL Olivenöl
3 EL Weingessig
1 TL Zucker
1 Stk Knobauchzehe, gepresst
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diesen griechischen Nudelsalat zuerst die Nudeln in reichlich Salzwasser, für ca. 8-10 Minuten, bissfest kochen und durch ein Sieb abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Salatgurke waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Oliven entsteinen und in Scheiben schneiden.
  3. Nun die Gurkenstücke, die Cocktailtomaten mit den Zwiebelringen und Oliven in eine Schüssel geben und mit den bereits ausgekühlten Nudeln vermengen.
  4. Für das Salatdressing das Olivenöl mit dem Weißweinessig verrühren und mit Pfeffer, Salz, Zucker und gepresstem Knoblauch würzen. Dill waschen, fein hacken und unter das Dressing rühren.
  5. Anschließend das Dressing über den Nudelsalat gießen und im Kühlschrank für gut 30 Minuten durchziehen lassen.
  6. Zum Schluss den frischen, weichen Schafskäse über den Salat bröckeln, unterheben und genießen.

Tipps zum Rezept

Zu Griechischen Nudelsalat frisches Weißbrot servieren.

Vor allem im Sommer ist ein Nudelsalat eine ideale Hauptmahlzeit, er sättigt löst aber kein Völlegefühl aus. Außerdem kann man ihn schon am Vortag zubereiten, lässt sich gut transportieren und am nächsten Tag ins Büro oder zur Arbeit mitnehmen.

Getränketipp

Ein kühles Getränk sollte es auf jeden Fall sein und der Anlass sowie die Tageszeit sollt bei Entscheidung zum Getränk mithelfen: Einfach Mineralwasser, ein Glas trockenen Sekt oder Weißwein oder auch einmal ein kühles Weißbier, passen zu dem Nudelsalat und der Scheibe Weißbrot.

Ähnliche Rezepte

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Tomatendip

Tomatendip

Wer eine Soße oder einen Dip zum Fondue, zu Gemüse oder Gegrilltem sucht, der ist mit diesem Rezept für einen einfachen Tomatendip gut beraten.

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat ist ideal für die Verwertung von Brotresten. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Tomatentaschen

Tomatentaschen

Diese leckeren Tomatentaschen mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum eignen sich sowohl als Snack als auch als Beilage. Hier das simple Rezept.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte