Totenkopf-Spiegeleier

Wer es herzhaft mag, wird sich an Halloween über ein paar großartige Totenkopf-Spiegeleier freuen. Wie zu erwarten, ist das Rezept dafür sehr einfach.

Totenkopf-Spiegeleier

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

1 TL Butter
2 Stk Eier, Gr. M
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

    Für das Totenkopf-Spiegelei gibt es eine Silikonform, die im Fachhandel oder Online zu beziehen ist.

  1. Die Totenkopfform in eine beschichtete Pfanne setzen, die Butter in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen.
  2. Anschließend die beiden Eier einzeln aufschlagen, die Eigelbe dabei in die vorgesehenen Augenöffnungen des Totenkopfs setzen und die Pfanne anschließend leicht schwenken, damit sich das Eiweiß in der Form verteilt.
  3. Die Eier etwa 5 Minuten braten und leicht mit Salz würzen.
  4. Die Silikonform vorsichtig nach oben abheben, sobald das Eiweiß fest ist. Die Spiegeleier auf einen vorgewärmten Teller gleiten lassen, etwas Pfeffer darübermahlen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Free style ist vermutlich ebenfalls möglich und reine Übungssache. Dafür die beiden Eigelbe möglichst dicht nebeneinander in die heiße Butter setzen und das Eiweiß durch das Schwenken der Pfanne in die richtige Richtung dirigieren, mit einem Pfannenwender in Form schieben und die Nasenhöhle und die Kieferreste ausschneiden.

Super schmecken dazu zwei kross gebratene Bacon-Streifen, die unter dem Totenkopf zu gekreuzten Knochen gelegt werden.

Ähnliche Rezepte

Blutsuppe

Blutsuppe

Diese Blutsuppe wird mit Tomaten zubereitet und kommt vor allem an Halloween gut an. Hier das einfache Rezept.

Halloween-Cupcakes

Halloween-Cupcakes

Diese Halloween-Cupcakes sind im Nu zubereitet und können je nach Belieben verziert werden. Hier das Rezept für die Halloween-Party.

Mumien-Toast

Mumien-Toast

Mit dieser schaurigen Rezeptidee für Mumien-Toast kann man zu Halloween nur richtig liegen. Der perfekte Snack für die Halloween-Party!

Gruselfinger zu Halloween

Gruselfinger zu Halloween

Köstliche Gruselfinger sind beinahe ein Muss auf dem Partybuffet zu Halloween. Hier das Rezept für die Mürbteigkekse.

Apfel-Monster zu Halloween

Apfel-Monster zu Halloween

Diese Apfel-Monster sorgen für einen besonderen Blickfang auf dem Buffet, schmecken lecker und sind zudem auch richtig gesund. Hier das Rezept.

Baiser-Geister

Baiser-Geister

Baiser-Geister werten jedes Halloween-Buffet auf und können nach Lust und Laune verziert werden. Hier das Rezept, das auch Kindern Spaß machen wird.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte